präsentiert von
Menü
Präsidentengespräch

Präsidium lädt Mitglieder zur Diskussionsrunde ein

Liebe Mitglieder des FC Bayern München!

Uli Hoeneß hat es direkt nach seiner Rückkehr in das Präsidentenamt auf der Jahreshauptversammlung am 25. November 2016 angekündigt — nun wird das Präsidentengespräch wieder eingeführt.

Vor dem Bundesliga-Heimspiel gegen den FC Augsburg am 1. April lädt Hoeneß zusammen mit seinen Kollegen Prof. Dr. Dieter Mayer und Walter Mennekes die Mitglieder des FC Bayern von 12:30 bis 14:30 Uhr in der Allianz Arena zum konstruktiven Gedankenaustausch ein. Und der Weg, wie man den Präsidenten des Rekordmeisters und die beiden Vizepräsidenten treffen kann, ist ganz einfach:

Per E-Mail: Praesidentengespraech@fcb.de
Per Fax: +49 (0) 89 / 699 31 - 8220

Anmeldeschluss für das Präsidentengespräch ist Montag, 13. März 2017. Ganz wichtig: Bitte geben Sie in der E-Mail oder auf dem Fax neben Ihrem Namen, Ihrer vollständigen Anschrift, Ihrer E-Mail-Adresse und Telefonnummer auch Ihre Mitgliedsnummer und vor allem den Grund an, warum Sie das Präsidium persönlich treffen wollen und nennen Ihr Diskussionsthema.

Das Präsidium wird sich dann vorher zusammensetzen, sich auch mit den Spezialisten aus dem Verein zu den gewünschten Themen absprechen, diese gegebenenfalls auch zur Diskussionsrunde dazu bitten, und dann einen überschaubaren Kreis von Mitgliedern in die Allianz Arena zu den vorrangigsten Themen zum Gespräch einladen.

Weitere Inhalte