präsentiert von
Menü
„Ich war beeindruckt“

Ancelotti drückt FCB-Frauen die Daumen

Liebe FC Bayern-Frauen,

ihr könnt euch freuen. Im Parc des Princes von Paris spielen zu können, ist für jeden Fußballer etwas Besonderes. Zwei Jahre lang durfte ich die Atmosphäre dort als Trainer von Paris Saint-Germain genießen. Ich kann euch also aus Erfahrung sagen: Das Stadion kann eine unheimliche Kraft entwickeln. Es kann zum zwölften Mann werden. Und darauf wird PSG heute Abend sicherlich auch bauen.

Vergangenen Donnerstag beim Hinspiel in München haben wir alle erlebt, welche Rolle die Zuschauer spielen können. Sie haben euch getragen zu diesem 1:0-Sieg. Ich war auf der Tribüne beeindruckt von eurer Leidenschaft, eurem Einsatzwillen, eurem Kampfgeist. Diese Qualitäten werdet ihr auch heute im Parc des Princes brauchen. Ich drücke euch die Daumen!

Bonnes chances,
Euer Carlo Ancelotti

Weitere Inhalte