präsentiert von
Menü
Inside

Vidals Dreierpack perfekt

Besser konnte Arturo Vidal diese Saison nicht beenden! Am Sonntag verkündete der Mittelfeldspieler des FC Bayern in den sozialen Medien die Geburt seines dritten Kindes. „Es gibt nichts Wichtigeres im Leben, als Vater zu sein“, schrieb der Chilene zu einem Foto, das ihm mit seinem jüngsten Sprössling auf dem Arm im Krankenhaus zeigt. Zusammen mit seiner Frau Maria Teresa hat Vidal bereits einen Sohn sowie eine Tochter. Herzlichen Glückwunsch!

FCB-Quartett im Team der Saison

Die Fans haben entschieden. Vier Profis des FC Bayern stehen in der Bundesliga-Top 11 der zurückliegenden Saison 2016/17: Manuel Neuer, Mats Hummels, Thiago und Robert Lewandowski. Zudem hat es mit dem Hoffenheimer Niklas Süle auch ein künftiger Münchner in die Auswahl geschafft. Das ist das Ergebnis einer Online-Umfrage auf bundesliga.de, bei der über sieben Millionen Stimmen abgegeben wurde.

Basketball: Aus in Bamberg

Der Final-Traum der FCB-Basketballer ist geplatzt. Am Sonntagabend verloren die Münchner auch die dritte Partie gegen Brose Bamberg (67:76) und sind damit im Playoff-Halbfinale ausgeschieden. Dabei lagen die Bayern vor 6.150 Zuschauern in Bamberg lange vorn und hatte bis in die Schlussminuten die Chance, die Partie für sich zu entscheiden. „Wir hätten den Sieg verdient gehabt, aber dann haben sie sehr schwere Würfe getroffen“, sagte FCB-Coach Sasa Djordjevic, der dennoch „stolz“ auf sein Team ist. „Wir gehen erhobenen Hauptes, die beiden letzten Spiele waren sehr gut von uns. Für uns wird das heute ein Neustart sein.“

Spruch des Tages

„Meine Kinder sind alle große Bayern-Fans. Wenn die Bayern nicht gewinnen, weint mein Sohn.“
(Der brasilianische Ex-Weltmeister und ehemalige FCB-Verteidiger Lucio über die Liebe seine Kinder zum FC Bayern)