präsentiert von
Menü
Jugendergebnisse

U9 mit starkem fünften Platz in Wien

Einen tollen fünften Platz belegte die U9 des FC Bayern am vergangenen Wochenende bei einem international sehr stark besetzten Turnier in Wien. Dabei konnte sich das Team von Trainer Christian Hufnagel im Verlaufe des Turniers unter anderem gegen Juventus Turin und Austria Wien durchsetzen und musste nur eine Niederlage hinnehmen. Im Viertelfinale unterlagen die Bayern dem späteren Turniersieger Sparta Prag mit 1:2. Das Spiel um Platz fünf gegen den AC Mailand gewannen die Münchner mit 2:1. „Insgesamt war es ein sehr gutes Turnier. Im Viertelfinale haben wir leider viel zu viele Chancen vergeben und so eine bessere Platzierung verpasst“, zog FCB-Coach Hufnagel sein Fazit.

Weitere Inhalte