präsentiert von
Menü
Bundesliga-Spielplan

FCB-Frauen starten in Essen in die neue Saison

Die neue Saison der Allianz Frauen-Bundesliga beginnt für die FC Bayern Frauen so, wie die letzte Saison geendet hat: mit einem Spiel gegen die SGS Essen. Am 3. September tritt das Team von Trainer Thomas Wörle beim Vorjahressechsten an. Ihr erstes Heimspiel haben die Münchnerinnen eine Woche später (9. September) gegen den SC Freiburg. Das geht aus dem Spielplan hervor, den der Deutsche Fußball-Bund (DFB) veröffentlicht hat. Die zeitgenaue Ansetzung der Partien 2017/18 erfolgt am kommenden Dienstag (18. Juli).

Fest steht schon jetzt, dass die Saison der Bayern in den letzten Wochen ihrem Höhepunkt entgegenstrebt. Denn dann stehen die Partien bei Turbine Potsdam (19. Spieltag), gegen den VfL Wolfsburg (21. Spieltag) und beim 1. FFC Frankfurt (22. und letzter Spieltag am 3. Juni 2018) auf dem Programm.

Hier geht’s zum kompletten Spielplan.

Und hier geht's zum Spielplan der 2. Mannschaft (2. Bundesliga Süd).

Weitere Inhalte