präsentiert von
Menü
Vorbereitungsstart

Markus Vizethum neuer Chefcoach der U17-Juniorinnen

Fünfeinhalb Wochen nach dem Gewinn der Deutschen Meisterschaft sind die U17-Juniorinnen des FC Bayern auf den Trainingsplatz zurückgekehrt. Am Mittwoch begann die Vorbereitung auf die neue Bundesligasaison mit einem neuen Kader (13 Abgänge, 14 Neuzugänge) – und mit einem neuen Cheftrainer: Markus Vizethum übernimmt die Nachfolge von Carmen Roth, die den FCB auf eigenen Wunsch Richtung Bremen verlassen hat.

„Wir freuen uns, mit Markus Vizethum einen erfahrenen Trainer gewonnen zu haben, der sowohl sportlich als auch menschlich sehr gut in unser Team passt“, so Roswitha Bindl, sportliche Leitung im Juniorinnen-Bereich. Markus Vizethum sagt: „Der FC Bayern München gehört zu den erfolgreichsten deutschen Vereinen im Frauen- und Mädchenfußball. Ich freue mich auf die neue Aufgabe und die Zusammenarbeit mit der Mannschaft und den Verantwortlichen.“

Der 37 Jahre alte Elite-Jugend-Lizenz-Inhaber sammelte bereits reichlich Erfahrung im Frauen- und Nachwuchs-Bereich. Neben diversen Trainerstationen bei seinem Heimatverein SC Biberbach war Vizethum auch als DFB-Stützpunkttrainer und Regionalauswahltrainer beim Bayerischen Fußball-Verband tätig.
 

Weitere Inhalte