präsentiert von
Menü
Was #läuftbeidir, Thiago?

„Rockstar? Dann wäre ich gerne Axl Rose!“

Ein Leben ohne Musik ist für viele Menschen kaum vorstellbar. Deshalb fragen wir die Bayern in dieser neuen Rubrik in (un-)regelmäßigen Abständen: Was #läuftbeidir? Heute mit: Thiago.

Auch im fernen China geht nichts ohne gute Musik – jedenfalls bei Thiago. „Musik bedeutet mir alles“, erzählte der Spanier im Gespräch mit fcbayern.com, „sie spiegelt immer meine derzeitige Situation wider. Mal macht sie mich glücklich, sie kann mich aber auch traurig machen. Fest steht: In meinem Leben ist sie immer präsent.“

Thiagos erste Platte war von den Gorillaz („Clint Eastwood“, „Rock The House“), einer virtuellen Band aus Großbritannien, die Einflüsse aus Hiphop, Rock, Britpop, Triphop und Latin zu einem ganz neuen Sound kombinierte. Mastermind der Gruppe ist Rockstar Damon Albarn, der in den 90er-Jahren als Frontmann der britischen Rockband Blur berühmt geworden war. „In meiner Schulzeit haben wir im Englischunterricht Musik gehört, um die Sprache zu lernen, und das war die erste CD, die der Lehrer uns gegeben hat. Das war sehr motivierend“, lacht Thiago.

Durch seinen Vater kam der junge Thiago schon früh in Kontakt zur Musik. „Wenn er mich zum Training gefahren hat, haben wir viel Musik gehört: Guns N' Roses, Queen oder brasilianische Musik… Es hing auch immer vom Moment ab. Für unterschiedliche Situationen hat mein Vater die jeweils passende Musik ausgewählt. So bin ich auch.“ In Thiagos Musikplayer finden sich oft Stücke aus den 80er Jahren, vor allem „rockigere Sachen“, aber auch Frank Sinatra „gefällt mir sehr“, so der Spanier.

Sing it like Axl

Ist Thiago mit Freunden unterwegs, werden die Lautsprecher mitunter auf ihre Pegelfestigkeit getestet. „Ich tanze sehr gern, dann läuft vor allem schnelle, modernere Musik“, ist der Spanier flexibel. Welchen Sound Thiago auflegt, hängt nicht zuletzt von der Jahreszeit ab: „Im Sommer, wenn es warm ist und ich viel unterwegs bin, höre ich andere Musik als im Winter. Dann ist die Stimmung gemäßigter. Wenn ich alleine bin und nachdenken will, wird die Musik ruhiger.“

Mit den Brettern, die die Welt bedeuten, ist Thiago als weltbekannter Fußballer natürlich vertraut, wenngleich seine Bühne der Rasen im Stadion ist. Mit wem aber würde der Mittelfeldspieler gern tauschen, wenn er selbst einmal im Zentrum einer Konzertbühne stehen könnte? „Vielleicht mit Axl Rose“, muss der Spanier gar nicht erst lange nach einem Tauschpartner suchen. Dabei hat Rose derzeit viel zu tun: Der Amerikaner ist nicht nur Frontmann der Guns N' Roses, sondern singt seit 2016 auch bei AC/DC…

Diese fünf Songs stehen bei Thiago aktuell ganz oben in der Playlist:

1. Guns N' Roses - Sweet Child o' Mine („Ein Klassiker!“)
2. Eminem – Till I Collapse („Höre ich gerne vor dem Spiel.“)
3. Grupo Revelaçao – Ta escrito („Ein sehr fröhlicher Song!“)
4. Maria Gadu – Altar particular („Perfekt zum Entspannen.“)
5. Bruno Mars – Gorilla („Momentan mein Lieblingssong.“)

Übrigens: Auf dem offiziellen Apple Music Profil des FC Bayern findet ihr Playlisten der Spieler - unter anderem die Kabinenhits des Rekordmeisters. Zudem hat David Alaba seine persönlichen Favoriten für euch zusammengestellt. Hört rein!

Weitere Inhalte