präsentiert von
Menü
Allianz Arena bereit

Tickets, Stadionöffnung, Rahmenprogramm - Wissenswertes zum Audi Cup

Zum fünften Mal findet am kommenden Dienstag und Mittwoch der Audi Cup in der Allianz Arena statt. Im ersten Halbfinale (Dienstag, 17:45 Uhr) treffen Atletico Madrid und der SSC Napoli aufeinander, anschließend (20:30 Uhr) bestreitet der FC Liverpool nach 36 Jahren erstmals wieder ein Match in München – gegen den FC Bayern. Am Mittwoch (ebenfalls 17:45 Uhr und 20:30 Uhr) finden die Platzierungsspiele statt.

Rekordgewinner

Drei der bisherigen vier Ausgaben des Audi Cups hat der FC Bayern gewonnen: 2009, 2013 und 2015 holten die Münchner den Pokal, 2011 triumphierte der FC Barcelona.

Stadionöffnung

90 Minuten vor dem Anpfiff der ersten Partie öffnet die Allianz Arena ihre Pforten. An beiden Tagen also um 16:15 Uhr.

Tickets

Noch sind einige Tickets für das hochkarätige Turnier folgendermaßen erhältlich:

  • im ServiceCenter an der Säbener Straße
  • bis 14 Uhr an den Spieltagen im Online-Ticketing
  • ab 11 Uhr an den Spieltagen an den Stadionkassen

FC Bayern Erlebniswelt

Sie haben ein Ticket für den Audi Cup? Dann schauen Sie doch vorher noch in der FC Bayern Erlebniswelt vorbei. Oder nehmen Sie an einer Stadionführung teil. Alle Informationen dazu finden Sie HIER.

Rahmenprogramm

Auch Audi bieten allen Besuchern ein spannendes Rahmenprogramm. So kann man beispielsweise auf dem Audi Intelligence Court seine individuellen Fußball-Leistungswerte überprüfen. Beim Audi #SuperQ können sich zudem ausgewählte Zuschauer im ersten virtuellen Rennen in einem Fußballstadion mit Rallycross-Weltmeister Mattias Ekström messen.

Fernsehen

Die ARD überträgt alle vier Partien des Audi Cups live.

Umbau

Seit Wochen wurde viel gearbeitet in der Allianz Arena. Pünktlich zum Audi Cup sind die Umbauarbeiten so gut wie abgeschlossen. Unter anderem die zwei größten Video-Walls Europas und das neue LED-Flutlicht sind einsatzbereit. Weitere Infos zu den Neuerungen finden Sie HIER.

 

Weitere Inhalte