präsentiert von
Menü
Juniorennationalspieler

Mai & Nitzl für U17-WM nominiert

Tolle Auszeichnung für Lars Lukas Mai und Alexander Nitzl! Die Nachwuchstalente des FC Bayern stehen im Kader der deutschen U17-Nationalmannschaft für die anstehende Weltmeisterschaft in Indien. In der Vorrundengruppe C trifft die DFB-Auswahl zunächst am 7. Oktober auf Costa Rica (13:30 Uhr deutscher Zeit). Die zweite Partie gegen den Iran findet drei Tage später statt (16:30 Uhr deutscher Zeit). Abschließend geht es für die Deutschen am 13. Oktober gegen Guinea (13:30 Uhr deutscher Zeit).

24 Mannschaften, aufgeteilt auf sechs Vorrundengruppen, nehmen an der WM-Endrunde teil. Die jeweiligen Gruppensieger und Zweitplatzierten, sowie die vier besten Gruppendritten, qualifizieren sich für das Achtelfinale. Die deutsche Auswahl qualifizierte sich durch das Erreichen des Halbfinals bei der U17-Europameistschaft, bei der Mai und Nitzl bereits dabei waren, im vergangenen Mai. Damals unterlag der DFB dem späteren Europameister Spanien im Elfmeterschießen.

Weitere Inhalte