präsentiert von
Menü
Neues vom Campus

Mai & Nitzl mit erfolgreichem WM-Auftakt

fcbayern.com informiert über die aktuellen Geschehnisse rund um den Nachwuchs des Rekordmeisters.

Mai & Nitzl mit erfolgreichem WM-Auftakt

Auftaktsieg bei der U17-Weltmeisterschaft in Indien für Lukas Mai und Alexander Nitzl. Die Nachwuchsspieler des FC Bayern feierten am Samstag mit der deutschen U17-Nationalmannschaft einen 2:1-Sieg gegen Costa Rica. In der ersten Partie der Vorrundengruppe C brachte Hamburgs Jann-Fiete Arp die DFB-Auswahl in der 21. Minute in Führung. Costa Rica konnte in Minute 64 ausgleichen. Drei Minuten vor dem Schlusspfiff gelang dem DFB-Team aber in Person von Noah Awuku noch der Siegtreffer. Mai und Nitzl spielten über die kompletten 90 Minuten. Am kommenden Dienstag geht es für die Deutschen im zweiten Spiel gegen den Iran.

Wintzheimer-Doppelpack bei DFB-U19-Sieg

Einen deutlichen Erfolg in der Qualifikation für die Europameisterschaft durfte die deutsche U19-Nationalmannschaft am Samstag bejubeln. Gegen die Auswahl Nordirlands setzte sich der DFB-Nachwuchs mit 7:1 (1:1) durch. FCB-U19-Stürmer Manuel Wintzheimer wurde dabei in der 59. Minute eingewechselt und erzielte in der Schlussphase einen Doppelpack (88./90.). Adrian Fein und Timothy Tillman von den Amateuren des Rekordmeisters kamen nicht zum Einsatz. Nach dem 5:1-Auftaktsieg gegen Weißrussland am Donnerstag ist den Deutschen die Qualifikation für die zweite Runde kaum noch zu nehmen. Am Dienstag (10.10.) geht es abschließend gegen Turniergastgeber Polen. Die ersten beiden Teams der Vierergruppe qualifizieren sich für die zweite Qualirunde im Frühjahr 2018.

Weitere Inhalte