U16 unterliegt Bochum, Erfolge für U15 & U14

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Einige Nachwuchsmannschaften des FC Bayern waren am Wochenende aktiv. Hier gibt es einen Überblick der Ergebnisse.

U16 unterliegt Bochum

Eine Testspielniederlage musste die U16 des FC Bayern am Samstag hinnehmen. Gegen den Nachwuchs des VfL Bochum unterlag die Mannschaft von Trainer Danny Schwarz am heimischen Campus mit 1:2 (1:1). Dabei waren die Münchner zu Beginn das spielbestimmende Team. Sandro Porta brachte den FCB in der 14 Minute verdient in Führung. Bochum gelang fünf Minuten vor der Pause jedoch der Ausgleich. Im zweiten Spielabschnitt konnten die Bayern nicht mehr an den starken Auftritt der ersten Hälfte anknüpfen. So kamen die Gäste in der 60. Minute auch zum 1:2. Dabei blieb es. „In der ersten Halbzeit waren wir deutlich überlegen, haben daraus aber zu wenig gemacht. Mit der zweiten Hälfte können wir nicht zufrieden sein, in der Offensive waren wir nicht zwingend genug und haben noch viel Luft nach oben", zog Schwarz sein Fazit.

2:1-Testerfolg in Stuttgart für U15

Dank einer starken Leistung konnte sich die U15 am Samstag in einem Testspiel beim VfB Stuttgart durchsetzen. Mit 2:1 gewann das Team von Trainer Peter Wenninger gegen die Schwaben. Behar Neziri und Paul Schemat erzielten dabei die Treffer für den FCB. „Es war ein sehr gutes Spiel von uns und ein absolut verdienter Sieg, der auch noch höher hätte ausfallen können", beschrieb Wenninger.

U14 gewinnt Leistungsvergleich in Kirchheim

Drei Spiele, drei Siege hieß es am Samstag für die U14 des FC Bayern bei einem Leistungsvergleich in Kirchheim unter Teck. Gegen die U15 des Gastgebers aus Kirchheim setzten sich die Münchner zunächst mit 3:1 durch, es folgte ein 2:0-Erfolg gegen Eintracht Frankfurt. Zum Abschluss bezwang die Mannschaft von Trainer Alexander Moj die TSG 1899 Hoffenheim mit 3:1. „Für uns war es ein sehr guter Test, alle Spieler konnten viel Spielzeit auf hohem Niveau sammeln. Wir konnten uns von Spiel zu Spiel steigern und vor allem in der letzten Partie gegen Hoffenheim eine super Leistung zeigen", sagte Moj.