Erfolgreiches Wochenende für jüngsten Nacnwuchs

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Einige Nachwuchsmannschaften des FC Bayern waren am Wochenende aktiv. Hier gibt es einen Überblick der Ergebnisse.

U12 ungeschlagener Meister

Die U12 des FC Bayern konnte am Samstag auch ihr letztes Pflichtspiel der Saison gewinnen. Zum Abschluss besiegte das Team von Trainer Andreas Brendler in der U13-Bezirksoberliga das DFI Bad Aibling mit 4:0. Maximilian Hennig, Adin Licina, Mudaser Sadat und Tim Hannemann erzielten die Tore für die Münchner, die bereits zuvor als Meister feststanden. „Die Jungs haben noch einmal ein hervorragendes Spiel abgeliefert und den Gegner in jeder Hinsicht beherrscht. In dieser Saison haben sich die Jungs sehr gut weiterentwickelt. Ich bin unheimlich stolz auf diese Mannschaft", sagte Brendler.

U11 im Merkur-Cup Bezirksfinale

Auf ein erfolgreiches Wochenende blickt auch die U11 des FC Bayern zurück. Beim Kreisfinale des Merkur-Cups setzte sich die Mannschaft von Trainer Kay Altenkirch souverän als Erster durch und steht somit im Bezirksfinale.

14:1-Erfolg für U10

Einen deutlichen Erfolg konnte die U10 des FC Bayern am Wochenende verbuchen. Im Ligaspiel gegen den Tabellendritten TSV Milbertshofen setzte sich der Nachwuchs des Rekordmeisters mit 14:1 durch. „Heute haben alle Jungs ein klasse Spiel gegen ein starkes Team von Milbertshofen gemacht. Wir haben von Anfang an eine tolle Laufbereitschaft gezeigt, die wichtigen Zweikämpfe gewonnen und sehenswerte Tore herausgespielt", beschrieb FCB-Coach Marcel Schneider.

U9 siegt deutlich

Die U9 des FC Bayern ist in ihrer U11-Liga weiterhin in der Erfolgsspur. Nach einem 9:2-Sieg unter der Woche gegen SK Srbija bezwang die Mannschaft von Trainer Christian Hufnagel am Samstag den FC Unterföhring deutlich mit 15:0. „Die Jungs haben eine überragende spielerische Leistung gezeigt und bleiben weiterhin Tabellenführer. Es ist absolut erstaunlich, wie sich die Jungs in dieser Liga fußballerisch und mental entwickeln", sagte Hufnagel.


Diesen Artikel teilen