präsentiert von
Menü
UEFA Women's Champions League

FCB-Frauen treffen im CL-Achtelfinale auf den FC Zürich

Increase font size Schriftgröße

Die FC Bayern Frauen treffen im Achtelfinale der UEFA Women's Champions League auf die Frauen des FC Zürich. Dies ergab die Auslosung am Montag in Nyon. Die Spiele finden am 17. und 31. Oktober statt. Nachdem zum ersten Mal auch das Heimrecht im Hinspiel ausgelost wurde, tritt das Team von Cheftrainer Thomas Wörle zuerst auswärts in Zürich und im Rückspiel zuhause in München an. 

Im August besiegten die FCB-Frauen den FC Zürich im Finale des WomensCup 2018 mit 5:1 und sicherten sich so den Sieg beim Vorbereitungsturnier in der Schweiz.

Bei der Achtelfinal-Auslosung befand sich der FC Bayern mit Olympique Lyon, Paris Saint-Germain, dem VfL Wolfsburg, FC Barcelona, FC Rosengård, Chelsea FC Women und Brøndby aus Dänemark in der gesetzten Liste der acht Mannschaften mit dem höchsten Koeffizienten. Die möglichen Gegner in der nicht gesetzten Liste waren Slavia Prag, der FC Zürich, Linköping aus Schweden, Glasgow City, LSK Kvinner aus Norwegen, Atlético Madrid, Fiorentina und Ajax Amsterdam. 

Alle Achtelfinal-Begegnungen der UEFA Women’s Champions League:

FC Zürich – FC Bayern München

VfL Wolfsburg – Atlético Madrid

Ajax Amsterdam – Olympique Lyon

FC Barcelona – Glasgow City

Linköping – Paris Saint Germain

Cheslea FC – Fiorentina

FC Rosengard – SK Slavia Prag

LSK Kvinner – Brøndby

Weitere Inhalte