Rafinha: „Ich genieße jede Sekunde“

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Er ist einer der Dauerbrenner beim FC Bayern und der Spaßvogel im Team von Trainer Niko Kovac: Marcio Rafael Ferreira de Souza -- oder kurz: Rafinha! Seit 2011 spielt der Brasilianer in München und bestreitet inzwischen seine achte Saison für den deutschen Rekordmeister. Bei keinem anderen Verein war der 33 Jahre alte Abwehrspieler länger, als beim FCB.

„Ich freue mich sehr, acht Jahre bei Bayern München ist nicht selbstverständlich für einen Spieler", sagte Rafinha im 1:1-Talk bei FC Bayern.tv live. Auch nach so langer Zeit genieße er noch „jede Sekunde", betonte er. „Jeder Moment beim FC Bayern war sehr schön." In guter Erinnerung ist ihm vor allem ein Jahr geblieben: „2013 war schon besonders, wir haben so viele Titel gewonnen. Das war ein sehr spezielles Jahr für uns und ich freue mich, ein Teil der Geschichte des FC Bayern zu sein. Das Triple hat keiner geschafft, das bleibt für immer."

Doch Rafinha hat noch nicht genug. Nach vierwöchiger Verletzungspause („eine schwierige Zeit. Wir hatten so viele Spiele im September und ich habe alles verpasst") will Rafinha nun wieder angreifen. Am liebsten schon am kommenden Wochenende im Gastspiel beim VfL Wolfsburg: „Ich bin wieder fit und eine Option für den Trainer für Samstag", erklärte Rafinha.

Im 1:1 Talk bei FC Bayern.tv live am Mittwoch um 18:30 Uhr (Wiederholung um 21 Uhr) spricht Rafinha außerdem über seine Kindheit in Brasilien, seine Anfänge als Fußballprofi und seine zahlreichen Tattoos. Schalten Sie rein!


Themen dieses Artikels

Diesen Artikel teilen