präsentiert von
Menü
Geschenk mit Herz

FCB-Frauen: Spendenaktion mit freiem Eintritt belohnt

Increase font size Schriftgröße

Wie bereits im Vorjahr beteiligen sich die FC Bayern Frauen aktiv an der Spendenaktion Geschenk mit Herz der Hilfsorganisation humedica. Die Spielerinnen aller vier Frauen-Mannschaften, der 1. und 2. Frauen-Bundesliga sowie der beiden U17-Nachwuchsteams, haben jede ein Päckchen für Kinder in Not zusammengestellt. Dank humedica erreichen die Geschenke bis Weihnachten weltweit bedürftige Kinder und bereiten ihnen am Heiligabend eine Freude. 

Freier Eintritt am 5. Dezember

Sara Däbritz, Kathrin Hendrich und alle Bayern-Spielerinnen rufen nun ihre Fans auf, bei der wohltätigen Aktion mitzumachen: Wer am Mittwoch, den 5. Dezember, beim Bundesliga-Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach (18:30 Uhr im Grünwälder Stadion) selbst ein Geschenk mit Herz mitbringt, bekommt als Dank freien Eintritt. Bitte beachten: Alle Informationen, wie die Geschenke richtig gepackt werden und was alles hinein darf (Zollbestimmungen), sind unter geschenk-mit-herz.de gesammelt. Mit Fragen zur Aktion können sich Fans außerdem per Mail an frauenfussball@fcb.de wenden. 

Weitere Inhalte