präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
DFB-Pokal der Frauen

FCB-Frauen treffen im Pokal-Viertelfinale auf den 1. FFC Frankfurt

Increase font size Schriftgröße

Die FC Bayern Frauen treffen im DFB-Pokal-Viertelfinale auswärts auf den Rekord-Pokalsieger 1. FFC Frankfurt. Das ergab die Auslosung am Sonntagabend im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund durch Handballer Fabian Böhm und Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg. Ausgetragen werden die Viertelfinal-Partien am 13. März, das Finale findet am 1. Mai in Köln statt.

Neun Mal trafen die Bayern und Frankfurt bisher im DFB-Pokal aufeinander, fünf Mal ging der FFC als Sieger vom Platz. Das Hinspiel der laufenden Bundesliga-Saison konnten die Münchnerinnen mit 3:1 hingegen für sich entscheiden. In den weiteren Partien empfängt der amtierende Pokalsieger VfL Wolfsburg mit Turbine Potsdam den letztjährigen Halbfinal-Gegner der Bayern. Bayer 04 Leverkusen tritt zuhause gegen 1899 Hoffenheim an, während  der SC Freiburg auswärts bei Borussia Mönchengladbach um den Einzug ins Halbfinale kämpfen wird.  

Die DFB-Pokal-Viertelfinals der Frauen im Überblick:

1. FFC Frankfurt - FC Bayern München

VfL Wolfsburg - Turbine Potsdam

Bayer 04 Leverkusen - TSG 1899 Hoffenheim

Borussia Mönchengladbach - SC Freiburg

Weitere Inhalte