Amateure-Derby gegen TSV 1860 am 24. November

Text vorlesen
icon
Schrift vergrößern
icon

Das Derby der Amateure des FC Bayern gegen den TSV 1860 München in der 3. Liga steigt am 24. November um 14 Uhr im Grünwalder Stadion! Das gab der DFB am Freitagnachmittag bekannt. Der Verband hat die Spieltage elf bis 17 der 3. Liga zeitgenau terminiert.

Insgesamt fünfmal sonntags sowie einmal freitags und montags muss die Reserve des Rekordmeisters in diesem Zeitraum ran. Vor einer Länderspielpause empfangen die Münchner am 6. Oktober Eintracht Braunschweig (13 Uhr). Nach der zweiwöchigen Unterbrechung geht es für die Bayern am 20. Oktober (13 Uhr) beim FSV Zwickau weiter. Es folgte das Heimspiel am Montag, 28. Oktober, gegen Waldhof Mannheim (19 Uhr), ehe der FCB am 3. November beim SV Meppen gastiert (13 Uhr). Am 10. November haben die Amateure dann den 1. FC Magdeburg zu Gast (13 Uhr). Nach einer erneuten Länderspielpause geht es am 24. November im Auswärts-Derby gegen den TSV 1860. Anschließend empfangen die Bayern am 29. November Carl-Zeiss Jena (19 Uhr). Somit gibt es für die Amateure in diesem Zeitraum keine Überschneidungen mit dem Profi-Spielplan.

Zum Spielplan der Bayern Amateure.