präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
UEFA Women's Champions League

FCB-Frauen treffen im UWCL-Achtelfinale auf BIIK-Kazygurt aus Kasachstan

Increase font size Schriftgröße

Auf nach Kasachstan: Die FC Bayern Frauen treffen im Achtelfinale der UEFA Women's Champions League auf WFC BIIK-Kazygurt aus der kasachischen Stadt Schymkent an der usbekischen Grenze. Das ergab die Auslosung am Montagmittag durch die ehemalige englische Nationalspielerin Karen Carney und die UEFA Frauenfußball-Botschafterin sowie deutsche Frauenfußball-Legende Nadine Kessler im schweizerischen Nyon. 

Es wird die erste Begegnung der beiden Mannschaften, wobei Kazygurt bereits etliche Male in der UWCL vertreten war. Unter anderem spielte Kazygurt 2014 gegen den 1. FFC Frankfurt und rang dem deutschen Rekordmeister im Hinspiel ein 2:2-Unentschieden ab. 2015 schaffte Kazygurt gegen den FC Barcelona ebenfalls ein Unentschieden (1:1) im Hinspiel. 2016 gelang zum ersten Mal der Einzug ins Achtelfinale, gegen Paris Saint Germain schied Kazygurt jedoch mit 0:3 und 1:4 aus.

Die Hin- und Rückspiele des Achtelfinals sind für den 16./17. sowie den 30./31. Oktober angesetzt. Die FC Bayern Frauen spielen zuerst auswärts, dann zuhause in München.

Die Achtelfinal-Begegnungen im Überblick

Glasgow City - Brøndby IF

FC Barcelona - FC Minsk

WFC BIIK-Kazygurt - FC Bayern München

Olympique Lyon - Fortuna Hjørring

Paris Saint Germain - Breidablik

VfL Wolfsburg - FC Twente

Slavia Prag - Arsenal London

Manchester City - Atlético Madrid

Weitere Inhalte