präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Länderspielpause

14 FCB-Spielerinnen mit Nationalmannschaften im Einsatz

Increase font size Schriftgröße

14 FC Bayern-Spielerinnen sind als frischgebackene deutsche Meisterinnen zu ihren Nationalmannschaften gereist. Bevor auch für sie die Sommerpause beginnt, stehen noch Länderspiele auf dem Programm. Wer spielt wann gegen wen? Der Überblick!

Deutschland gegen Frankreich und Chile

Mit Laura Benkarth, Linda Dallmann, Sydney Lohmann, Lea Schüller, Klara Bühl und Marina Hegering stehen sechs Bayern-Spielerin im aktuellen Aufgebot der DFB-Nationalmannschaft. Kapitänin Lina Magull musste verletzungsbedingt für den Lehrgang absagen. Deutschland trifft in zwei Freundschaftsspielen auf Frankreich (10.06., 20:55 Uhr, Sportschau-Livestream) und Chile (15.06., 15 Uhr, ZDF). Somit treffen die deutschen Bayern-Spielerinnen auch auf ihre Teamkollegin Viviane Asseyi, die im Kader Frankreichs steht. 

Österreich und Niederlande gegen Italien

Sarah Zadrazil und Carina Wenninger stehen im Aufgebot des ÖFB. Sie treffen mit Österreich am 14.06. um 16:30 Uhr auf Italien. Ebenfalls gegen Italien spielt Vize-Weltmeisterin Lineth Beerensteyn (10.06., 17:30 Uhr). Die Niederlande bestreiten zudem ein Freundschaftsspiel gegen Norwegen (15.06., 18 Uhr).

Auch Hanna Glas hat vor der Sommerpause noch zwei Spiele vor sich.

Schweden, Dänemark und Island

Hanna Glas und Amanda Ilestedt werden mit Schweden gegen Norwegen (10.06., 18:30 Uhr) und Australien (15.06., 18:45 Uhr). Simone Boye Sørensen empfängt mit Dänemark ebenfalls Australien (10.06., 18 Uhr). In einem zweiten Freundschaftsspiel gastieren die Däninnen am 15.06. um 19:30 Uhr in Spanien. Karólína Lea Vilhjálmsdóttir wird mit Island zwei mal gegen Irland spielen (11.06., 19 Uhr und 15.06., 19 Uhr). 

Lehrgänge für Nachwuchstalente

Auch von der 2. Mannschaft und der U17 der FCB-Frauen sind Spielerinnen nach langer Corona-Pause endlich wieder bei Lehrgängen dabei. Juliane Kottbauer ist mit der U19 des ÖFB im Kader für zwei Testspiele gegen Tschechien (10. und 13.06.). Amelie Schuster und Annika Wohner sind zu einem U19-Lehrgang des DFB eingeladen. Und mit Sonja Lux, Marlene Wild und Franziska Kett sind drei Bayern-Spielerinnen bei einem DFB-U17-Lehrgang dabei. 

So kürten sich die FC Bayern Frauen zum deutschen Meister 2021! 👇

Weitere Inhalte