präsentiert von
Menü
0:0 gegen Bremen

Eine Nullnummer zum Kaiser-Geburtstag

Der FC Bayern hat sich im zweiten Heimspiel der Saison mit einer Nullnummer begnügen müssen. In der Neuauflage des letztjährigen Pokalfinales kam der Double-Gewinner gegen Werder Bremen nicht über ein 0:0 hinaus und hat nun nach drei Saisonspielen vier Punkte auf dem Konto.

69.000 Zuschauer in der wie immer restlos ausverkauften Allianz Arena sahen bei Kaiserwetter zum „Kaiser“-Geburtstag, Franz Beckenbauer feierte an diesem Tag seinen 65. Geburtstag, eine kurzweilige Partie mit Chancen auf beiden Seiten. Besonders zu Beginn der zweiten Hälfte konnten die Bayern eine Vielzahl bester Möglichkeiten nicht in Tore umwandeln.

Weitere Inhalte