???header.presentedBy???
???header.menu.label???
13:1 gegen Austria Wien

FCB-Frauen im ersten Test in Torlaune

Eineinhalb Wochen nach dem Vorbereitungsstart haben die FC Bayern Frauen in einem ersten Testspiel nicht mit Toren gegeizt. Gegen den österreichischen Erstligisten Austria Wien setzte sich das Team von Trainer Tom Wörle am Mittwochabend im Sportpark Aschheim mit 13:1 (6:0) durch.

Bei strömendem Regen war Neuzugang Lucie Vonkova mit vier Treffern die erfolgreichste Torschützin der Bayern. Auch Neu-Münchnerin Dominika Skorvankova steuerte ein Tor bei. Die übrigen Treffer gingen auf das Konto von Gina Lewandowski, Melanie Leupolz, Nicole Rolser (im Bild), Anna Gerhardt sowie Kristin Kögel und Selina Cerci (2) von der zweiten Mannschaft. Einmal trafen die Gäste zudem ins eigene Tor. Den Ehrentreffer für die Austria zum zwischenzeitlichen 1:8 erzielte Franziska Sottner.

Freuen konnten sich auch Simone Laudehr, Tinja-Riikka Korpela, Verena Faißt und Sydney Lohmann, die nach mehrmonatigen Verletzungspausen ihr Comeback feierten. Trainer Tom Wörle setzte zudem in der zweiten Halbzeit zahlreiche Akteurinnen der zweiten Mannschaft ein.

???article.detail.related-content.headline???