präsentiert von
Menü
Bundesliga 2. Spieltag
SV Werder Bremen
0 : 2
(0:0)
FC Bayern München
  • 72' Robert Lewandowski
  • 75' Robert Lewandowski
  • 72' Robert Lewandowski
  • 75' Robert Lewandowski
2:0 in Bremen

Lewandowski schießt FCB zum Auswärtsdreier

Mit einem Doppelpack innerhalb von nur vier Minuten hat Robert Lewandowski dem FC Bayern im ersten Auswärtsspiel der neuen Saison den nächsten Sieg beschert. Beim Comeback von FCB-Kapitän Manuel Neuer vor 42.100 Zuschauern im ausverkauften Weser-Stadion belohnte der Pole das unablässige Münchner Anlaufen gegen defensive Bremer mit Treffern in der 72. und 75. Minute. Insgesamt war es der 14. Bayern-Sieg in Folge gegen Werder.

Aufstellung

Eine Woche nach dem Auftaktsieg gegen Leverkusen (3:1) hatte FCB-Chefcoach Carlo Ancelotti personell mehr Möglichkeiten. Neuer feierte nach vier Monaten Pause (Mittelfußbruch) sein Comeback im Tor und führte den Rekordmeister erstmals als Kapitän auf den Rasen. Auch Thiago (Bauchmuskelverletzung) kehrte nach drei Wochen Pause in die erste Elf zurück. Auf der Bank nahm zudem Javi Martínez Platz, der seit dem Supercup vor drei Wochen in Dortmund an Wadenproblemen laborierte.

Im Vergleich zum Leverkusen-Spiel gab es drei Änderungen. Denn neben Neuer und Thiago war auch Arjen Robben neu in der Münchner Startformation. Sven Ulreich, Thomas Müller und Sebastian Rudy rutschten dafür auf die Ersatzbank.

Spielverlauf

Auf fremdem Terrain übernahmen die Bayern sofort die Initiative und drängten die Bremer an deren Strafraum zurück. Erste Torabschlüsse ließen nicht lange auf sich warten, die beste durch Corentin Tolisso, der an der Querlatte scheiterte (7.).

Nach einer Viertelstunde ließ der Druck der Bayern nach und die Partie verflachte. Zwar bestimmten die Münchner weiter die Partie, rannten sich aber immer wieder fest. Nur David Alaba mit einem Distanzschuss (25.) und Robben per Kopf (38.) sorgten noch nennenswert für Torgefahr. Auf der anderen Seite musste Neuer bei seinem Comeback keinen Schuss parieren. Mit 0:0 ging es in die Halbzeitpause.

Auch im zweiten Durchgang sahen die Zuschauer fast nur Einbahnstraßenfußball Richtung Bremer Tor. Vorne fehlte den Bayern aber weiter die Durchschlagskraft – bis 18 Minuten vor Spielende. Dann sorgte Lewandowski nach Vorlage des eingewechselten Coman per Hacke für die Erlösung (72.). Nur drei Minuten später legte der Pole mit einem Flachschuss nach – 2:0 (75.). In der Schlussviertelstunde ließen die Bayern nichts mehr anbrennen.

Höhepunkte / 1. Halbzeit:

2. Minute: Eckball Kimmich, Kopfball Hummels! Der Ball dreht sich über das Kreuzeck.
6. Minute: Robben mit einem Schlenzer aus rechter Position im Strafraum – Pavlenka pariert mit den Fäusten.
7. Minute: Latte! Nach einem Eckball Getümmel im Werder-Strafraum, am Ende bugsiert Tolisso die Kugel aus sechs Metern ans Aluminium.
25. Minute: Distanzkracher von Alaba! Pavlenka pariert.
29. Minute: Erste Möglichkeit für Bremen! Nach einem Freistoß kommt erst Delaney und dann Augustinsson zum Abschluss. Hummels und Süle blocken die Versuche ab.
38. Minute: Robben! Nach einer Ribéry-Flanke kommt Robben sieben Meter vor dem Tor zum Kopfball – Zenitmeter am Tor vorbei!
45.+1 Minute: Kimmich aus der Distanz! Am Tor vorbei.

Höhepunkte / 2. Halbzeit

55. Minute: Kopfball Vidal nach einer Ecke! In die Arme von Pavlenka.
56. Minute: Distanzschuss Vidal! Erneut in Pavlenkas Arme.
72. Minute: TOOOOOOOR! Der eingewechselte Coman tanzt seinen Gegenspieler aus und die flache Hereingabe befördert Lewandowski mit der Hacke ins Tor!
74. Minute: Müller nimmt eine Hereingabe volley! Pavlenka pariert!
75. Minute: TOOOOOOOR! Lewandowskis Flachschuss aus 15 Metern flutscht durch Pavlenkas Beine ins Tor.

 

Werder Bremen - FC Bayern 0:2 (0:0)
  • Alles im Liveticker zum Nachlesen

  • Werder Bremen

    Pavlenka - Bauer, Sané, Veljkovic - Gebre Selassie, Gondorf (76. Kainz), M. Eggestein (75. Bargfrede), Delaney, Augustinsson - Bartels (84. J. Eggestein), Kruse


    Ersatz

    Zetterer, Caldirola, Johannsson, Garcia


  • FC Bayern

    Neuer - Kimmich, Süle, Hummels, Alaba - Tolisso, Vidal (85. Rudy) - Robben (64. Coman), Thiago, Ribéry (73. Müller) - Lewandowski


    Ersatz

    Ulreich, Rafinha, Martínez, Friedl


  • Schiedsrichter

    Bastian Dankert (Rostock)


  • Zuschauer

    42.100 (ausverkauft)


  • Tore

    0:1 Lewandowski (72.), 0:2 Lewandowski (75.)


  • Gelbe Karten

    M. Eggestein / Vidal