präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
Champions League 4. Spieltag
Allianz Arena, München
  • 42' Robert Lewandowski
  • 52' Maximilian Wöber (ET)
  • 68' Leroy Sané
FC Bayern München
3 : 1
(1:0)
FC Salzburg
  • 73' Mergim Berisha
  • 42' Robert Lewandowski
  • 52' Maximilian Wöber (ET)
  • 68' Leroy Sané
  • 73' Mergim Berisha
Spielbericht

3:1 gegen Salzburg! Bayern sichert frühzeitig den Gruppensieg

Increase font size Schriftgröße
  • FCB vorzeitig Gruppenerster
  • Lewandowski auf Platz drei der ewigen CL-Torjägerliste
  • Bayern mit den bislang meisten Treffern

Mit einem souveränen 3:1-Sieg gegen den FC Salzburg holen sich die Bayern den Gruppensieg in der Champions League und den damit verbundenen Platz im Achtelfinale. Der FCB hat nach vier Spielen zwölf Punkte auf dem Konto und kann durch das torlose Remis zwischen Lokomotive Moskau (3) und Atlético Madrid (5) nicht mehr von der Spitze verdrängt werden. Der Triple-Sieger zeigte sich  gegen die Österreicher offensiv abgeklärt und ist mit insgesamt 15 Toren in der laufenden CL-Saison das Team mit den meisten Treffern.

Bayern auch in Unterzahl abgeklärt

Wie schon im Hinspiel zeigten sich die Salzburger von Anfang an mutig und lieferten über weite Strecken ein Spiel auf Augenhöhe ab. Erst kurz vor der Pause fiel der erste Treffer des Abends, als Robert Lewandowski (43.) nach einem Schuss von Thomas Müller nachsetzte und den Abpraller zum 1:0 verwertete. Der Start in die zweite Hälte verlief dafür umso mehr nach Wunsch des CL-Titelverteidigers, als der abgefälschte Schuss von Kingsley Coman (52.) zum 2:0 im Tor landete. Die Bayern ließen sich von der gelb-roten Karte von Marc Roca (66.) nicht verunsichern und trafen durch Joker Leroy Sané (68.) sogar noch in Unterzahl zum 3:0. Mergim Berisha gelang in der 73. Minute zwar noch der Ehrentreffer der Salzburger, am Ende gingen die Münchner aber als verdienter Sieger vom Platz

Wir haben für Euch die wichtigsten Szenen des Spiels kurz und knapp zusammengefasst 👇

Gedenkminute für Diego Maradona

Am Mittwoch verstarb Diego Maradona im Alter von 60 Jahren. Ihm zu Ehren gab es vor Spielbeginn eine Schweigeminute, zudem liefen beide Mannschaften sowie das Schiedsrichter-Gespann mit Trauerflor auf.

Richards und Roca mit Champions-League-Debüt

Im Vergleich zum 1:1 gegen Bremen am Samstag in der Bundesliga stellte Hansi Flick seine Mannschaft auf vier Positionen um: Für Lucas Hernández, Javi Martínez, Jamal Musiala und Douglas Costa begannen Chris Richards, Marc Roca, Leon Goretzka und Serge Gnabry. Richards und Roca kamen so zum ihrem Debüt in der Königsklasse.

7./9. Minute – Gnabry und Müller mit den ersten Chancen

Der Abpraller von Müllers Flanke landet bei Serge Gnabry, der zentral am Sechzehner steht. Der direkte Volleyschuss des Flügelspielers zieht nur wenige Zentimeter am Salzburger Gehäuse vorbei. Schon zwei Minuten zuvor kam Müller aus ähnlicher Position zum Abschluss, dieser wurde aber von André Ramalho in letzter Sekunde abgeblockt.

35. Minute – Szoboszlai alleine vor Neuer

Nach einem Steilpass von Mergim Berisha taucht Dominik Szoboszlai völlig frei vor Manuel Neuer auf. Der Schuss des Ungars geht aber weit über das Tor. Bereits zwanzig Minuten zuvor hatten Sékour Koita und Enock Mwepu die Chance auf die frühe Führung der Gäste, doch beide scheiterten am deutschen Nationalkeeper.

43. Minute – Lewandowski sorgt für das 1:0

71 CL-Tore! Damit zieht Lewandowski in der ewigen Rangliste auf Platz drei mit Raul gleich. Zuerst legt der Pole am Strafraumrand auf Müller ab. Dessen Schuss hält Salzburgs Torhüter Cican Stankovic zwar, aber Lewandowski reagiert am schnellsten und setzt beim Abpraller erfolgreich zur 1:0-Führung nach.

52. Minute – Coman mit dem 2:0 kurz nach Wiederanpfiff

Leon Goretzka beweist im Mittelfeld seine Zweikampfstärke und behauptet den Ball. Den bekommt daraufhin Kingsley Coman, der von der linken Seite in die Mitte vor den Sechzehner zieht und abschließt. Der Schuss fliegt eigentlich in Richtung langer Ecke, jedoch fälscht Salzburg-Verteidiger Maximilian Wöber den Ball noch ab, womit der Schuss unhaltbar zur 2:0-Führung im Tor landet.

66. Minute – Platzverweis für Roca bei Debüt

Kein glückliches Ende nahm der Abend für Marc Roca. Der Spanier, der gegen Salzburg sein Debüt in der Königsklasse feierte, kommt in der 66. Minute in einem Zweikampf mit Zlatko Junuzovic zu spät und steigt dem Österreicher auf den Fuß. Der bereits verwarnte Roca muss damit frühzeitig mit der gelb-roten Karte vom Platz.

68. Minute - Bayern macht unbeirrt weiter, Joker Sané trifft

Auch in Unterzahl zeigen sich die Bayern offensiv und dieses Mal sind die frischen Kräfte ausschlaggebend! Lucas Hernández erobert den Ball und leitet den Angriff ein. Schließlich flankt Coman in den Strafraum, wo sich Sané freigelaufen hat und per Kopf zur 3:0-Führung einnetzt.

73. Minute - Berisha mit Salzburgs Ehrentreffer

Drei Minuten zuvor wehrte Neuer wieder einmal eine Doppelchance der Salzburger ab, doch in der 73. Minute war es soweit. Berisha ist im Strafraum zur Stelle und verwertet die scharfe Hereingabe von Rasmus Kristensen - dieses Mal ist Bayerns Kapitän chancenlos. Der VAR prüft das Tor zwar nochmals ausführlich auf eine mögliche Abseitsstellung des Torschützen, letztlich zählt der Treffer aber. Es blieb aber der einzige Treffer der Mozartstädter an diesem Abend.

Alle Bilder vom Champions-League-Spiel gegen Salzburg gibt es in der Bildergalerie:

FC Bayern - FC Salzburg 3:1 (1:0)
  • Alles im Liveticker zum Nachlesen

  • FC Bayern

    Neuer - Pavard (62. Hernández), Boateng, Alaba, Richards (79. Martínez) – Roca, Goretzka – Coman (78. Costa), Müller, Gnabry (62. Sané) – Lewandowski


    Ersatz

    Nübel - Choupo-Moting, Zirkzee, Musiala, Arrey Mbi


  • FC Salzburg

    Stankovic – Kristensen, Ramalho, Wöber, Ulmer – Camara, Junuzović (71. Adeyemi), Szoboszlai (71. Sučić), Mwepu (71. Ashimeru) – Berisha, Koita


    Ersatz

    Coronel, Walke - Farkas, Solet, Onguéné, Vallci


  • Schiedsrichter

    Orel Grinfeld (Israel)


  • Tore

    1:0 Lewandowski (43.), 2:0 Wöber (52./ET), 3:0 Sané (68), 3:1 Berisha (73.)


  • Gelbe Karten

    Neuer, Roca / Koita, Camara


    Gelb-Rote Karten

    Roca / -