präsentiert von
Menü
DFB Pokal 2. Runde
  • 68' Emil Forsberg
RB Leipzig
i.E.
4 : 5
(1:1 n.V., 1:1)
FC Bayern München
  • 73' Thiago
  • 68' Emil Forsberg
  • 73' Thiago
5:4 i.E. in Leipzig

Thriller! Kraftakt! Achtelfinale!

Ja! Ja! Ja! Nach einem nervenaufreibenden Kraftakt bei RB Leipzig steht der FC Bayern im Achtelfinale des DFB-Pokals. Am Mittwochabend setzte sich der Deutsche Meister im Elfmeterschießen bei Vizemeister RB Leipzig mit 5:4 durch. Nach 90 und 120 Minuten hatte es 1:1 (0:0) gestanden. Auf wen die Bayern in der Runde der letzten 16 kurz vor Weihnachten (19./20. Dezember) treffen, wird am kommenden Sonntag ausgelost.

42.558 Zuschauer in Leipzig sahen einen Thriller, in dem die Bayern ab der 53. Minute und einer gelb-roten Karte für Naby Keita in Überzahl agierten. Dennoch gingen zunächst die Gastgeber durch Emil Forsberg (68. Minute/Foulelfmeter) in Führung. Thiago (73.) besorgte den hochverdienten Ausgleich. Im Anschluss scheiterten die Münchner immer wieder am Leipziger Schlussmann Péter Gulácsi, der dann im Elfmeterschießen aber machtlos war. Die Bayern verwandelten alle ihre fünf Schüsse und Sven Ulreich machte mit einer Parade gegen Timo Werner den Achtelfinaleinzug perfekt

Aufstellung

In den Tagen vor dem Spiel hatten Thomas Müller und James Rodríguez die Verletztenliste beim FCB verlängert. Die leicht angeschlagenen Mats Hummels und Kingsley Coman konnten hingegen wie erwartet auflaufen und zählten zur ersten Elf, in der es insgesamt drei Änderungen im Vergleich zum 1:0-Sieg in Hamburg vom vergangen Wochenende gab: Jérôme Boateng, Thiago und Joshua Kimmich spielten anstelle von Niklas Süle, James und Rafinha. Javi Martínez (Schulterverletzung) kehrte nach elf Tagen ins Aufgebot zurück und nahm auf der Bank Platz.

Spielverlauf

Nach dem Anpfiff ergriffen zunächst die Bayern die Initiative. Gegen sehr hoch verteidigende Gastgeber fanden sie aber kaum ein Durchkommen. Die Partie spielte sich überwiegend im Mittelfeld ab. Nach etwa 25 Minuten nahmen dann die Leipziger Fahrt auf und kamen durch Forsberg (25.) und Jean-Kévin Augustin (28.) zu guten Chancen. Sven Ulreich bewahrte die Münchner vor dem Rückstand. Zudem streifte ein Forsberg-Freistoß die Querlatte (36.).

Mit Beginn der zweiten Halbzeit wurden die Bayern immer dominanter. Der Heynckes-Elf gelang es phasenweise, sich in der gegnerischen Hälfte festzusetzen – erst recht nach der gelb-roten Karte gegen Keita (53.). Jetzt spielte fast nur noch der FCB und kam zu Chancen durch Lewandowski (55., 66.) und Coman (60.). Es jubelten aber zunächst die Gastgeber: Forsberg verwandelte einen Foulelfmeter zur zu diesem Zeitpunkt überraschenden 1:0-Führung (68.). Es blieb bis kurz vor dem Elfmeterschießen der letzte Torschuss der Leipziger.

Die Bayern antworteten mit entschlossenen Angriffen – und wurden prompt belohnt. Thiago erzielte nach gefühlvoller Vorlage von Boateng das 1:1 (73.). In der Schlussphase der regulären 90 Minuten fehlte nicht viel zum Siegtor. Thiago per Volleyschuss (80.), Kimmich (90.) und Lewandowski (90.+3) per Kopf brachten den Ball aber nicht im Tor unter. Die Folge: Verlängerung!

Die Bayern drängten weiter auf die Führung – aber der Ball wollte nicht ins Tor. Thiago, Kimmich (beide 100.) und Lewandowski scheiterten an Gulácsi, der eingewechselte Kwasi Okyere Wriedt an der Unterkante der Latte (104.), Lewandowskis Kopfball ging über das Tor (106.). Die Entscheidung musste im Elfmeterschießen fallen – und da wurde Sven Ulreich zum Mann des Abends.

Höhepunkte / 1. Halbzeit

8. Minute: Robben spielt Lewandowski frei, der Pole legt von der Grundline quer vors Tor, wo ein Leipziger vor dem einschussbereiten Coman klärt.
25. Minute: Forsberg kommt im Gewühle aus kurzer Distanz zum Abschluss – Ulreich pariert!
28. Minute: Ulreich! Augustin kommt allein vor dem FCB-Keeper zum Schuss – Ulreich pariert!
33. Minute: Distanzschuss von Augustin – in die Arme von Ulreich.
34. Minute: Vidal bringt Forsberg an der Strafraumgrenze zu Fall – der Schiedsrichter pfeift zunächst Elfmeter, korrigiert seine Entscheidung aber nach Rücksprache mit dem Assistenten: Das Foul war vor dem Strafraum. Weiter geht’s mit Freistoß für Leipzig.
36. Minute: Forsberg führt den Freistoß aus – der Ball touchiert die Querlatte!
41. Minute: Sabitzer versucht es aus der Distanz – Ulreich ist auf dem Posten.
45.+1 Minute: Tolisso kommt aus 15 Metern zum Schuss – in die Arme von Gulácsi.

Höhepunkte / 2. Halbzeit

46. Minute: Coman kann hart bedrängt von der Mittellinie Richtung Leipziger Tor stürmen, verzieht aber den Abschluss.
53. Minute: Platzverweis! Keita ist bereits vorgewarnt und leistet sich ein taktisches Foul an Lewandowski. Der Schiri zückt Gelb-Rot.
55. Minute: Lewandowski! Nach Flanke von Kimmich fliegt ein Kopfball des Polen knapp über das Tor.
60. Minute: Coman versucht es aus spitzem Winkel – Gulácsi pariert mit dem Fuß.
66. Minute: Lewandowski! Der FCB-Torjäger kann halbrechts im Strafraum abschließen – sein Flachschuss geht knapp am Tor vorbei.
67. Minute: Elfmeter! Poulsen geht nach einem Zweikampf mit Boateng zu Boden. Der Schiri pfeift.
68. Minute: 0:1! Forsberg verwandelt den Strafstoß souverän. Ulreich ist chancenlos.
73. Minute: 1:1! Thiago überwindet Gulácsi per Kopf. Wunderbar vorbereitet von Jérôme Boateng mit einem gefühlvollen Chip.
80. Minute: Volleyschuss von Thiago! Gulácsi reagiert blitzschnell und verhindert den zweiten Bayern-Treffer!
90. Minute: Kimmich! Ein Kopfball des FCB-Verteidigers verfehlt das Tor nur knapp!
90.+3 Minute: Flanke Robben, Kopfball Lewandowski! Einmal mehr ist Gulácsi zur Stelle.

Höhepunkte / Verlängerung

100. Minute: Thiago! Kimmich! Nach Flanke von Rudy scheitert Thiago aus kurzer Distanz an Gulácsi, der auch Kimmichs Nachschuss pariert!
104. Minute: Latte! Nach einem Eckball prallt ein Wriedt-Kopfball von der Unterkannte der Latte zurück ins Spielfeld!
105. Minute: Lewandowski! Krachende Direktabnahme des Polen im Strafraum! Aber wieder bewahrt Gulácsi sein Team mit einem Reflex vor dem Rückstand.
106. Minute: Kopfball Lewandowski! Aus kurzer Distanz! Drüber!
117. Minute: Werner zieht aus 18 Metern ab – vorbei.

RB Leipzig - FC Bayern 4:5 i.E. (1:1, 0:0)
  • Alles im Liveticker zum Nachlesen

  • RB Leipzig

    Gulácsi - Bernardo, Orban, Upamecano, Halstenberg - Keita, Kampl - Sabitzer (102. Laimer), Forsberg (109. Klostermann) - Poulsen (80. Werner), Augustin (57. Demme)


    Ersatz

    Mvogo, Kaiser, Konaté


  • FC Bayern

    Ulreich - Kimmich, Boateng, Hummels, Alaba - Tolisso (88. Rafinha), Vidal (57. Rudy) - Robben, Thiago (101. Wriedt), Coman (60. Martínez) - Lewandowski


    Ersatz

    Starke, Süle, Friedl


  • Schiedsrichter

    Felix Zwayer (Berlin)


  • Zuschauer

    42.558 (ausverkauft)


  • Tore

    1:0 Forsberg (68./Foulelfmeter), 1:1 Thiago (73.)


    Elfmeterschießen

    0:1 Lewandowski, 1:1 Bernardo, 1:2 Alaba, 2:2 Kampl, 2:3 Hummels, 3:3 Halstenberg, 3:4 Rudy, 4:4 Orban, 4:5 Robben, Werner scheitert an Ulreich


  • Gelbe Karten

    - / Boateng, Vidal, Kimmich, Thiago


    Gelb-Rote Karten

    Keita (53./wiederholtes Foulspiel)