präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
U19 Bundesliga Süd/Südwest 2. Spieltag
FC Bayern U19
3 : 1
(0:0)
FC Ingolstadt U19
Heimspiel gegen Ingolstadt

U19 will „direkt nachlegen“

Increase font size Schriftgröße

Erstes Heimspiel für die U19 des FC Bayern! Der Nachwuchs des Rekordmeisters empfängt am Mittwoch um 13 Uhr den FC Ingolstadt am heimischen Campus. Nach dem herausragenden Saisonstart mit einem 5:0-Erfolg bei der TSG 1899 Hoffenheim will das Team von Trainer Sebastian Hoeneß die Leistung bestätigen. fcbayern.com mit den wichtigsten Infos zum Spiel.

Die Ausgangslage

Fulminant ist die U19 des FC Bayern in die neue Saison der A-Junioren Bundesliga Süd/Südwest gestartet. Beim Vorjahres-Meister TSG 1899 Hoffenheim gewannen die Münchner durch Tore von Marcel Zylla, Oliver Batista Meier, Daniel Jelisic, Marin Pudic und Jahn Herrmann deutlich mit 5:0. Daran gilt es für den FCB, in der englischen Woche am Mittwoch gegen den FC Ingolstadt anzuknüpfen.

Der Gegner

Ingolstadt ist ebenfalls mit einem Ausrufezeichen in die neue Spielzeit gestartet. Die Schanzer bejubelten einen 2:0-Heimerfolg gegen den letztjährigen Vierten FSV Mainz 05. Dem FCI gelang in der Vorsaison der souveräne Wiederaufstieg aus der Bayernliga in die A-Junioren Bundesliga. Auch in der Vorbereitung wusste Ingolstadt zu überzeugen und konnte seine fünf Testspiele, unter anderem gegen RB Leipzig (3:1), allesamt für sich entscheiden.

Das Personal

Im ersten Heimspiel werden den Bayern weiterhin die Langzeitverletzten Daniel Ontuzans und Can Karatas (beide Aufbautraining) sowie der gesperrte Joshua Zirkzee fehlen. Fraglich ist noch der Einsatz von Chris Richards.

Das sagt der Trainer

„Auf uns wartet eine komplett andere Partie als in Hoffenheim. Ingolstadt hat nichts zu verlieren und wird wahrscheinlich tiefer verteidigen, als es Hoffenheim getan hat. Es wird interessant zu sehen sein, wie wir mit den veränderten Vorzeichen umgehen. Wir wollen aber natürlich das Selbstbewusstsein mitnehmen und direkt nachlegen.“

Live-Übertragung

FC Bayern.tv live überträgt auch in dieser Saison alle Bundesliga-Heimspiel der U19 des Rekordmeisters live. Die Highlights gibt es dann auf den Kanälen des FC Bayern zu sehen.