präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
U19 Bundesliga Süd/Südwest 7. Spieltag
Robert-Schlienz-Stadion, Stuttgart
VfB Stuttgart U19
0 : 2
(0:2)
FC Bayern U19
Vorschau Junioren

U19 vor Topspiel, Derby für U17

Increase font size Schriftgröße

Für die U19 des FC Bayern geht es am Samstag zum VfB Stuttgart, die U17 gastiert am Sonntag beim FC Augsburg. fcbayern.com mit den wichtigsten Infos zu den Spielen.

U19 freut sich auf „absolutes Topspiel“

Mit einem Spitzenspiel startet für die U19 des FC Bayern die nächste englische Woche. Bevor es am kommenden Dienstag am Campus in der Youth League gegen Ajax Amsterdam geht, gastiert das Team von Trainer Sebastian Hoeneß am Samstag (12:30 Uhr) in der A-Junioren Bundesliga beim VfB Stuttgart. Es ist das mit Spannung erwartete Duell zweier Topfavoriten auf die Süddeutsche Meisterschaft.

Die Bayern rangieren derzeit mit 13 Punkten aus sechs Spielen hinter dem FSV Mainz 05 (15 Punkte) auf Platz zwei, Stuttgart ist mit zwölf Zählern Fünfter. Am vergangenen Wochenende fanden die Münchner mit einem 1:0-Arbeitssieg gegen den 1. FC Nürnberg zurück in die Erfolgsspur, der VfB musste sich seinerseits mit 1:3 in Mainz geschlagen geben. „Wir freuen uns auf ein absolutes Topspiel. Stuttgart ist eine Mannschaft, die am Ende mit oben stehen wird. Wir wollen dort gewinnen“, sagt FCB-Trainer Hoeneß. Eine Woche später, am 6. Oktober, treffen die Bayern und Stuttgart auch im Achtelfinale des DFB-Juniorenpokals aufeinander.

U17 will Spitzenposition verteidigen

Als Tabellenführer geht die U17 des FC Bayern in den achten Spieltag der B-Junioren Bundesliga Süd/Südwest. Auf die Mannschaft von Trainer Miroslav Klose wartet am Sonntag (13 Uhr) mit dem Auswärtsspiel beim FC Augsburg ein Derby. Die Münchner sammelten aus ihren bisherigen sieben Partien 18 Zähler und konnten zuletzt dreimal in Serie gewinnen. Am vergangenen Samstag bejubelte der FCB einen deutlichen 6:0-Heimerfolg gegen den SSV Ulm.

Augsburg ist mit 15 Punkten Vierter. Auch der FCA ist aktuell gut in der Spur und konnte seine letzten drei Spiele für sich entscheiden. Am vergangenen Freitag gab es einen 2:0-Auswärtssieg beim FC Ingolstadt. „Mit Augsburg treffen wir auf eine gute und heimstarke Mannschaft, die bereits über mehrere Jahre zusammengewachsen ist. Es wird kein einfaches Spiel. Wir wollen aber den Aufwind der letzten Wochen nutzen und kompakt und konsequent spielen“, meint Bayern-Coach Klose.