präsentiert von
Suchen Fill-1
Menü
UEFA Youth League 3. Spieltag
AEK Athen U19
0 : 4
(0:1)
FC Bayern U19
LIVE auf FC Bayern.tv

U19 will Chance aufs Weiterkommen wahren

Increase font size Schriftgröße

Ein enorm wichtiges Auswärtsspiel in der UEFA Youth League wartet am Dienstag auf die U19 des FC Bayern. Das von Sebastian Hoeneß trainierte Team gastiert bei AEK Athen (14 Uhr deutscher Zeit, 15 Uhr griechischer Zeit). Mit einem Sieg wollen die Münchner die Chance auf das Weiterkommen wahren. Die Partie gibt es auf den Kanälen des FC Bayern live und gratis zu sehen. fcbayern.com mit den wichtigsten Infos zum Spiel.

Die Ausgangslage

Die Bayern stehen unter Zugzwang. Nach der 0:3-Auftaktniederlage in Youth League bei Benfica Lissabon gab es zuletzt ein 2:2-Unentschieden im Heimspiel gegen Ajax Amsterdam. Besonders bitter: der FCB hatte die Partie nach einem frühen Rückstand gedreht. Doch in der Nachspielzeit gelang Ajax der Ausgleich. Nach zwei von sechs Spielen führt Benfica die Gruppe mit sechs Zählern an. Amsterdam ist Zweiter mit vier Punkten, die Bayern folgen mit einem Zähler. Der Gegner aus Athen ist punktlos Letzter. In der Liga mussten sich die Münchner am vergangenen Samstag mit einem 1:1 gegen die Stuttgarter Kickers zufriedengeben.

Der Gegner

AEK Athen hat seine beiden bisherigen Youth-League-Spiele verloren. Zum Auftakt gab es eine 0:6-Niederlage in Amsterdam, vor drei Wochen unterlagen die Griechen im Heimspiel gegen Benfica mit 1:3. In der heimischen U19-Liga rangiert AEK Athen nach vier Spielen mit neun Punkten auf Platz fünf. Am Samstag gelang ein 2:1-Auswärtserfolg bei Apollon Smyrnis.

Das Personal

Die U19 des FC Bayern ist mit folgendem Kader nach Athen gereist: Justin Butler, Flavius Daniliuc, Maximilian Franzke, Christian Früchtl, Jonas Kehl, Ryan Johansson, Alexander Lungwitz, Lukas Mai, Jakob Mayer, Marin Pudic, Thomas Rausch, Chris Richards, Josip Stanisic, Angelo Stiller, Alex Timossi Andersson, Michael Wagner, Maximilian Zaiser, Joshua Zirkzee, Marcel Zylla.

Das sagt der Trainer

„Wir reisen nach Athen, um zu gewinnen und somit die Chancen auf das Weiterkommen zu erhöhen. Auf uns wartet eine Mannschaft, die nichts zu verlieren hat und alles in die Waagschale legen wird. Wir wollen ein Team stellen, dass sich seiner Situation bewusst ist und alles tut, um die drei Punkte mit nach München zu nehmen.“

Liveübertragung

Besonderes Schmankerl für alle Fans des Nachwuchsfußballs: FC Bayern.tv zeigt das Youth-League-Spiel der U19 bei AEK Athen live. Das Duell mit den Griechen wird auf fcbayern.com, der Facebookseite des FC Bayern Campus, und dem YouTube-Kanal des FC Bayern gratis gestreamt.