unterstützt durch
Menü
Da ist das Ding!!

Die Original-Meisterschale in der Erlebniswelt

Endlich dahoam! Seit 2010 hat der FC Bayern München gewartet - nun ist die Meisterschale wieder dort, wo sie hingehört: Beim deutschen Rekordmeister, bzw. ganz konkret: In der FC Bayern Erlebniswelt.

Zwei Tage nach der feierlichen Übergabe am Samstag, dem Autokorso durch die Stadt, den Meisterfeiern auf dem Rathausbalkom und im Postpalast sowie zahlreichen weiteren PR-Terminen ist die Trophäe des deutschen Meisters in Deutschlands größtem Vereinsmuseum angekommen. Besucher der FC Bayern Erlebniswelt können das Original ab sofort auf der "Via Triumphalis" inmitten der Ausstellung bewundern.

Dante tauscht Schale gegen Platzhalter

Dante höchstpersönlich brachte die Meisterschale am Montag vorbei an dem Ort, wo die gesamte Geschichte des Vereins bis ins Detail dokumentiert ist. Feierlich tauschte der Verteidiger - übrigens zum ersten Mal Deutscher Meister - das Original gegen den "Platzhalter" aus Kunsstoff, den er der Erlebniswelt für einige Wochen zur Verfügung gestellt hatte.

Schon Dantes "Replikat", das nach dem endgültigen Gewinn der Meisterschaft im April in Frankfurt zur "Ersatz"-Schale auserkoren worden war, begeisterte mehrere tausend Besucher. Aber wer hat schon mal eine Original-Meisterschale gesehen?

KOMMEN SIE VORBEI - es lohnt sich...

Weitere Inhalte