unterstützt durch
Menü
Exponat der Woche: Der Bayern-Audi

Wolfgang Schulze ist der erste Glückspilz

Der Applaus war groß, als der rot-weiß-blaue Audi in die Allianz Arena rollte – noch größer allerdings war das Grinsen im Gesicht von Wolfgang Schulze. „Ich wollte gar nicht mitmachen bei dem Gewinnspiel“, erzählt der glückliche Münchner während seines großen Auftritts und blickt immer wieder zu seiner Frau. Denn ihr muss er danken, dass er bald etwas hat, auf das 71.000 Zuschauer beim 1:0 gegen den SC Freiburg neidisch waren: Einen niegelnagelneuen Audi A1 im Wert von 25.000 Euro.

„Regelrecht überreden“ musste seine Gattin ihn, beim Audi-Gewinnspiel in der FC Bayern Erlebniswelt mitzumachen. „Ich war schon längst vorbeigegangen, da hat sie gesagt: ‚Komm, den gewinnst Du‘“, erinnert sich Schulze. Die zwei Minuten an dem Touchscreen neben dem Bayern-Fanmobil – dem Exponat der Woche – nahm sich der Münchner. Als der Anruf von Audi vor wenigen Wochen kam, konnte er sein Glück dennoch kaum fassen.

Aus mehreren tausend Besuchern, die seit der Eröffnung der FC Bayern Erlebniswelt im Mai vergangenen Jahres am Gewinnspiel teilgenommen hatten, wurde Schulze gezogen. Und im Nachhinein muss man auch zugeben: Es hat den richtigen getroffen! Immerhin ist Schulze seit 30 Jahren Mitglied des FC Bayern München und zudem seit 40 Jahren stolzer Audi-Fahrer. „Im Spaß haben schon einige gefragt, ob wir bei der Ziehung geschummelt haben. Aber ich kann versichern: Dass Herr Schulze gewonnen hat, ist purer Zufall! Wenn auch ein sehr schöner“, sagt Wayne Griffiths, Leiter Vertrieb Deutschland der AUDI AG.

Die Suche nach dem nächsten Glückspilz hat schon begonnen

Gemeinsam mit Bayern-Legende Paul Breitner übergab Griffiths den Gutschein im Vorlauf des Spiels gegen Freiburg im Innenraum der Allianz Arena an den Glückspilz Schulze. Zwar durfte der Bayern-Fan nicht gleich mit dem passenden Bayern-Audi nach Hause fahren, kann sich aber einen ähnlichen individuell zusammenstellen. Ein Budget von 25.000 € hat Schulze für sein neues Auto zur Verfügung: „In der Familie wird sich schon ein bisschen gestritten, wer das Schmuckstück fahren darf“, sagt er lachend.

Bei einem der ersten Heimspiele der kommenden Saison soll Schulze sein Auto überreicht werden – das Gewinnspiel in der FC Bayern Erlebniswelt startet aber schon jetzt in eine neue Runde. Was man machen muss? Einfach in der FC Bayern Erlebniswelt vorbeischauen und sich im Touchscreen neben dem ausgestellten Audi registrieren. Vielleicht sind Sie ja der nächste Glückspilz…

Weitere Inhalte