unterstützt durch
Menü
Jede Woche eine Story

Mein FC-Bayern-Star und ich

Es ist doch für jeden Bayern-Fan das Größte, einen seiner Idole zu treffen. Ein Foto mit seinem Lieblings-Star ist ein tolles Andenken – für jeden selbst und für die Geschichte des FC Bayern München!

Die Fans gehören genauso zum Verein wie die Mannschaft, der zwölfte Mann ist wichtig. In der FC Bayern Erlebniswelt wird der Fankultur daher viel Aufmerksamkeit geschenkt. Unter anderem an der Wand „Mein Star und ich“ werden jeden Tag von Fans eingesandte Fotos mit ihren Lieblings-Spielern gezeigt. Damit dort noch viel mehr Motive einlaufen können, startet Deutschlands größtes Vereinsmuseum einen Aufruf.

Schickt uns Fotos von Euch mit Eurem Star – und werdet somit Teil der FC Bayern Erlebniswelt. Egal wie alt, egal wo, egal wie: Jede Aufnahme ist interessant. Die tollsten Bilder werden nicht nur in der Erlebniswelt gezeigt, sondern auch auf unserer Homepage vorgestellt.

Was müsst ihr tun?

Schickt einfach eure Fotos per eMail an pr@fcb-erlebniswelt.de und schreibt eure ganz persönliche kurze Geschichte dazu. Woher ist das Bild? Warum muss Eure Geschichte auf die Homepage?

Wir freuen uns auf Eure Einsendungen!

Die erste Story: Markus Frahnert und der Korso

Den Anfang macht Markus Frahnert auf seiner Korsofahrt. Als der Bayern-Fan im Oktober vergangenen Jahres in der FC Bayern Erlebniswelt war, nutze er die Gunst der Stunde – und nahm am Meisterschaftskorso teil. Neben seiner Partnerin lenkte er den Audi, auf dem auch Arjen Robben und Franck Ribery Platz genommen hatten. Warum die beiden? „Na klar“, sagt Frahnert, „weil es zwei Ausnahmefußballer sind“.

An den Tag in der Erlebniswelt erinnert er sich gerne zurück. Natürlich in erster Linie wegen des Fotos, mit dem er beim Social-Media-Adventskalender der FC Bayern auch gleich einen Preis gewann. Aber auch, „weil der Ablauf so professionell war, weil alle Punkte sehr gut erläutert waren, weil man in der Hall of Fame den Legenden so nah war, weil man jeden Pokal aus der Nähe betrachten konnte und die Spieler in Lebensgröße fotografieren konnte.“ Ziemlich viele Gründe, mal wieder in der FC Bayern Erlebniswelt vorbeizukommen. „Das mache ich auf jeden Fall“, sagt Frahnert. Wir freuen uns auf das nächste Foto!

Weitere Inhalte