unterstützt durch
Menü
Torwart, Tüftler, Tausendsassa

Sonderausstellung für Sepp Maier

Viermal Deutscher Meister, viermal Pokalsieger, viermal Europapokalsieger, Weltpokalsieger sowie Europa- und Weltmeister: Sepp Maier ist bis heute einer der bekanntesten und beliebtesten Bayern-Spieler. Der Verein hat seinem ehemaligen Torhüter viel zu verdanken - und so ist es Ehrensache, dass zwei Wochen nach seinem 70. Geburtstag in der FC Bayern Erlebniswelt eine Sonderausstellung über sein Leben eröffnet wird.

Ab Sonntag, den 16. März 2014, können Besucher der FC Bayern Erlebniswelt im angrenzenden Veranstaltungsraum in die Welt der Torwart-Legende eintauchen. Unter dem Titel „Sepp Maier – Torwart, Tüftler, Tausendsassa“ zeigt die Ausstellung auf der dritten Ebene der Allianz Arena zahlreiche Exponate aus dem privaten und sportlichen Leben Maiers: Von der privaten Sammlung an Schnupftabak-Dosen über seinen Zauberkasten bis hin zu zahlreichen Medaillen und Auszeichnungen.

Bilder zur Eröffnung der Ausstellung finden Sie in unserer Galerie:

Bis zum 11. Januar 2015 warten auf mehr als 100 Quadratmetern spannende private und sportliche Geschichten der „Katze von Anzing“ – von "Deutschlands Torhüter des Jahrhunderts" persönlich multimedial und emotional präsentiert.

Der Eintritt zur Sonderausstellung ist im Ticketpreis der FC Bayern Erlebniswelt inbegriffen. Es lohnt sich, vorbeizukommen!

FCB Erlebniswelt

Montag bis Sonntag, 10-18 Uhr
(außer 24.bis 26.Dezember, Silvester und Neujahr: an Spieltagen gelten gesonderte Öffnungszeiten)

Weitere Inhalte