unterstützt durch
Menü
Mein FC-Bayern-Star und ich

Mustafa Akpinar und Karl-Heinz Rummenigge

Mustafa Akpina ist Fan von Karl-Heinz Rummenigge, seitdem er denken kann. "Er ist das Idol meiner Kindheit", sagt der Baden-Württemberger - und kann das belegen. Einige Beispiele: Vor jedem Fußballspiel, das er selbst in der Jugend bestritt, "mussten meine Haare liegen wie seine", erinnert sich Akpina. Natürlich hatte er die "11" auf seinem Trikot. Und als die "Rummenigge Super Kickschuhe von Adidas rauskamen, musste ich die sofort haben", sagt er. 120 D-Mark kostete das Modell damals: "Aber das war mir egal."

Was Akpina jedoch nervte: Er hatte Rummenigge noch nie persönlich getroffen - bis zum Oktober des vergangenen Jahres. Als er an der Säbener Straße beim Training war, traute der Bayern-Anhänger seinen Augen nicht. Karl-Heinz Rummenigge stand vor dem Service-Center und gab einem Kamera-Team ein Interview. Natürlich ging Akpina sofort zu seinem Idol. Das dort entstandene Foto schickte er uns zu. Akpina sagt heute stolz: "Für diesen Moment musste ich 33 Jahre alt werden."

Wollt auch ihr dabei sein? Kein Problem!

An der Wand „Mein Star und ich“ werden jeden Tag von Fans eingesandte Fotos mit ihren Lieblings-Spielern gezeigt. Damit dort noch viel mehr Motive einlaufen können, startet Deutschlands größtes Vereinsmuseum einen Aufruf.

Schickt uns Fotos von Euch mit Eurem Star – und werdet somit Teil der FC Bayern Erlebniswelt. Egal wie alt, egal wo, egal wie: Jede Aufnahme ist interessant. Die tollsten Bilder werden nicht nur in der Erlebniswelt gezeigt, sondern auch auf unserer Homepage vorgestellt.

Was müsst ihr tun?

Schickt einfach eure Fotos per eMail an pr@fcb-erlebniswelt.de  und schreibt eure ganz persönliche kurze Geschichte dazu. Woher ist das Bild? Warum muss Eure Geschichte auf die Homepage?

Weitere Inhalte