unterstützt durch
Menü
Exponat der Woche

Ein echter Wiesn-Hinhörer

Was hatten die Jungs da vor zwei Wochen einen Spaß. Claudio Pizarro, David Alaba, Pierre-Emile Hojbjerg, Sebastian Rode und Thiago hatten sich in Tracht versammelt, um sich schon mal einzustimmen auf die Zeit, die in München traditionell als schönste Zeit bezeichnet wird. Mit sehr viel Hingabe sangen die fünf feschen Buam den Song „Stern des Südens“ – und machten den Zuschauern auf zahlreichen FC-Bayern-Kanälen richtig Lust auf die Wiens.

Der FC Bayern und die Wiesn, das ist so etwas, das einfach zusammengehört. Zum einen, weil es immer zünftig zugeht, wenn die Mannschaft ihren traditionellen Besuch im Käfer-Zelt abhält. „Die Frauen mit Dirndl und die Lederhosen, das ist schön... Bier und Party”, sagte etwa Pep Guardiola im vergangenen Jahr, als er bei seiner Wiesn-Premiere zu einem richtigen “Sepp” wurde. Zum anderen aber auch, weil jedes Jahr anstrengende englische Wochen anstehen, während auf der Theresienwiese gefeiert wird. Richtig viel Zeit für das Oktoberfest haben die Spieler zwischen all den Partien in drei Wettbewerben nicht. Stattdessen gibt es aber immerhin jährlich die Wiesn-Bilanz. Heißt: Wie viele Punkte haben die Bayern während der zwei Wochen gesammelt?

Die Wiesn-Bilanz ist seit vier Jahren makellos

Seit vier Jahren ist der deutsche Rekordmeister während der Wiesn-Zeit zuhause ungeschlagen. Ein gutes Omen für heuer und die Partien gegen den SC Paderborn und Hannover 96. Als kleinen Ansporn haben wir ein Exponat der Woche gefunden, das ein wenig zum Schmunzeln ist: Tatsächlich gibt es eine CD mit Wiesn-Liedern, die eine Mannschaft des FC Bayern einst aufgenommen hat.

Die Gäste der FC Bayern Erlebniswelt müssen an der Hörbar, dem Bereich des Vereinsmuseums, an dem in alle CDs rund um den FC Bayern reingehört werden kann, schon immer ein wenig grinsen. Auch die Platte „Auf der Wiesn“, die das Team unter Trainer Giovanni Trapattoni in den neunziger Jahren gemeinsam mit Andrew White und Marianne& Michael aufgenommen hat, ist ein echter „Hinhörer“.

Alle Wiesn-Hits sind drauf

Alle Lieder, die auf der Wiesn jedes Jahr gut ankommen, haben die Spieler schon damals in ihrem Repertoire gehabt. Unter anderem „Ein Prosit“, „In München steht ein Hofbräuhaus“, „Resi, i hol di mit meim Traktor ab“, „Fürstenfeld „ und „Life is Life“ sind auf der CD in der Erlebniswelt zum Besten gegeben. Man muss ehrlich sagen: Schade, dass es keine Bewegtbilder zu den Aufnahmen gibt. Denn es wäre bestimmt ein ähnlich nettes Video geworden, wie das, das Pizarro und Co. heuer aufgenommen haben…

Weitere Inhalte