unterstützt durch
Menü
28 neue Exponate

Die Mannschaft erstrahlt in neuem Glanz

Alle Jahre wieder ist es ein Großeinsatz bis tief in die Nacht – alle Jahre wieder lohnt es sich aber: Die lebensgroßen Spielerfiguren in der FC Bayern Erlebniswelt wurden mal wieder ausgetauscht. Der Bereich, der im Vereinsmuseum des deutschen Rekordmeisters der aktuellen Mannschaft gewidmet ist, erstrahlt seitdem in neuem Glanz.

Mehr als sechs Stunden, bis weit nach Mitternacht waren die Handwerker in der Ausstellung zu Gange, um die jährlich anstehende Aktualisierung auch heuer vorzunehmen. Viel Kraft, Geschick und Geduld ist vonnöten, wenn die Spieler aus dem Kader der Vorsaison abgeschraubt und die des aktuellen angeschraubt werden. Mit Trainerstab wurden insgesamt 28 lebensgroße, aus Aluminium nachgebildete Figuren aufgebaut. Nagelneu – und natürlich im neuen Heimtrikot. Für alle Besucher der FC Bayern Erlebniswelt sind diese „Exponate“ besonders beliebte Fotomotive.

 Übrigens: Die Frage „Kann man diese Figuren kaufen?“ begleitet das Team der FC Bayern Erlebniswelt seit der Eröffnung des Klubmuseums im Mai 2012. In der vergangenen Saison wurden einige Figuren zugunsten des FC Bayern Hilfe eV versteigert. Auch heuer ist eine derartige Auktion in Planung.  Informationen gibt es zu gegebenem Zeitpunkt hier.

Weitere Inhalte