unterstützt durch
Menü
Sonderausstellung ab 10.05.2015

Kaiser. Kalle. Bomber.

Drei vom anderen Stern - Franz Beckenbauer, Karl-Heinz Rummenigge und Gerd Müller. Zusammen blicken sie auf 861 Tore, 1614 Spiele und 200 Jahre Liebe für den Fußball. In der Sonderausstellung "Kaiser. Kalle. Bomber." werden die Ausnahme-Stars und ihre Erfolge gefeiert.

2015 ist das Jahr der runden Geburtstage beim FC Bayern: Gleich drei Legenden des Klubs feiern in den kommenden Monaten besondere Jubiläen. 70 Jahre Franz Beckenbauer, 60 Jahre Karl-Heinz Rummenigge, 70 Jahre Gerd Müller – gemeinsam kommen die drei bis heute unvergessenen Kicker auf 200 Jahre Fußball-Liebe. Es ist Ehrensache, dass in der FC Bayern Erlebniswelt daher am 10. Mai 2015 eine Sonderausstellung zu Ehren der Ausnahme-Stars eröffnet wird.

Unter dem Titel „Kaiser. Kalle. Bomber.“ können sich die Besucher auf Spurensuche begeben. Sowohl in der Sonderausstellung als auch im gesamten Vereinsmuseum lernen sie die vielen Facetten der beiden Stürmer Gerd Müller und Karl-Heinz Rummenigge sowie des Liberos Franz Beckenbauer kennen. Gänsehautmomente leben wieder auf, besonders beim exklusiven Filmmaterial, das eigens für die Ausstellung gedreht wurde.

Die Titelsammlung der drei Bayern-Stars umfasst zusammengerechnet drei Weltpokal-Titel, acht Siege im Europapokal der Landesmeister und je zehn Deutsche Meisterschaften sowie  Pokalsiege mit dem FC Bayern – zu erzählen gibt es über jeden einzelnen Triumph zahlreiche Anekdoten. Aber auch das Leben neben dem Fußballplatz, Hobbies und Kuriositäten rund um das Trio spiegeln sich in den Exponaten wider. Die Sonderausstellung ist ein Stück Fußballgeschichte – ein Muss, nicht nur für Fans.

Weitere Inhalte