unterstützt durch
Familientag am 19. März

Frühlingserwachen in der FC Bayern Erlebniswelt

Der Winterschlaf ist vorbei, die Frühlingsgefühle kommen: Höchste Zeit für einen Ausflug mit der ganzen Familie – am besten in die FC Bayern Erlebniswelt. Die perfekte Gelegenheit bietet sich am Sonntag, den 19. März 2017: Im Museum des FC Bayern steht der nächste Familientag an. Unter dem Motto „Frühlingserwachen – Tick-Tack“ wartet von 11 bis 16 Uhr ein buntes Programm, das Groß und Klein einen unvergesslichen Tag verspricht.

Wenn Oma, Opa, Mama und Papa sich auf die spannende, emotionale und interaktive Vereinsgeschichte des deutschen Rekordmeisters begeben, können die Kleinsten zwischen 11 und 16 Uhr kreativ werden. Diesmal werden auf der Bühne der FC Bayern Erlebniswelt unter Anleitung Wanduhren gebastelt, die im FC Bayern-Design individualisiert werden können.  Auch Bayern-Maskottchen Berni wird wie immer vor Ort sein, stündlich Autogramme verteilen und sich die Werke der kleinen Künstler ansehen. Die Uhren dürfen die Kinder natürlich mit nach Hause nehmen – und sich auf die Zeitumstellung freuen, die eine Woche danach ansteht.

Ein weiteres Highlight an diesem Tag: Alle interessierte Besucher können spannende Geschichten rund um die Gründung sowie die ersten Jahre des FC Bayern erfahren. Die Sonderführung "Der FC Bayern bis 1965" kostet 5,- Euro extra und startet um 13 Uhr.

Tickets gibt es online, im Foyer des Vereinsmuseums oder über das Service Team unter 089 699 31-222.

Weitere Inhalte