unterstützt durch
Sonderausstellung 2017

Momente, die man nie vergisst...

Die 89. Minute läuft, es steht 1:1 – und dann kommt Arjen Robben. Ein tänzerisches Dribbling durch die BVB-Abwehr, ein Blick nach oben, der Ball geht vorbei an Roman Weidenfeller und zappelt im Netz.

Gänsehaut. Auch heute noch. Das sind Momente für die Ewigkeit.

Wenn der FC Bayern und Borussia Dortmund aufeinandertreffen, ist immer besondere Stimmung zu spüren, an diesem Abend im Mai 2013 im Wembley-Stadion aber waren alle wie elektrisiert. Ausgerechnet gegen den größten nationalen Widersacher ging es um den wichtigsten Titel, den man im europäischen Fußball gewinnen kann. 86.298 Zuschauer im Stadion und Millionen vor den TV-Schirmen sahen eines der besten Endspiele der Europapokal-Geschichte, in dem der BVB lange ein gleichwertiger Gegner war, die Bayern aber dank der beiden Treffer von Mario Mandžukić und schließlich Arjen Robben letztlich verdient gewannen. „Die Bayern im siebten Himmel“, war in den Zeitungen am Tag danach zu lesen. Die Jubelstimmung kannte keine Grenzen. In London, in München und überall auf der Welt konnten die Bayern-Fans ihr Glück kaum fassen.

Wenn man heute durch die FC Bayern Erlebniswelt geht, an der Via Triumphalis entlangschlendert und letztlich im „Triple-Bereich“ landet, hat man die Szenen aus Wembley sofort wieder vor Augen. Zahlreiche Exponate erinnern im Vereinsmuseum an das erfolgreichste Jahr der Klubgeschichte: Ein Stück des Original-Tornetzes, die getragenen Trikots von Thomas Müller und Manuel Neuer, der Spielball, die Ehrengabe von Borussia Dortmund – und auch der am Ende biergetränkte Anzug, den Triple-Trainer Jupp Heynckes an diesem Abend getragen hat. Die Gefühle von damals – grenzenlose Freude, Zufriedenheit, Glück – sind sofort wieder da. Und jeder erinnert sich auch prompt zurück daran, wie er jenen 25. Mai 2013 erlebt hat. GENAU DAS WOLLEN WIR VON EUCH WISSEN!

Schickt uns Eure Momente und werdet Teil der Sonderausstellung!

Denn das Stichwort „Momente“ ist jenes, das die FC Bayern Erlebniswelt im Jahr 2017 prägen wird. Der Triumph von Wembley steht dabei exemplarisch – es geht aber in der neuen Sonderausstellung ab Sommer 2017 natürlich um alle Momente, die den FC Bayern in seiner über 100 Jahre langen Geschichte geprägt haben. Der entscheidende Elfmeter, die Glanzparade in der 90. Minute, das Tor zum Sieg; Ab jetzt sind alle Bayern-Fans gefragt, ihre eigene Geschichte zu den großen Augenblicken des Klubs zu erzählen. Macht mit und werdet mit Eurer Story Teil der nächsten großen Sonderausstellung, die mehr als 300.000 -Besucher im Museum des FC Bayern sehen werden.

Was Ihr tun müsst? Ganz einfach: Erinnert Euch! Alle Details gibt es hier

Weitere Inhalte