unterstützt durch
Menü
Legenden-Auflauf in der FC Bayern Erlebniswelt

Hitzfeld, Stevens und Co.

Es passiert nicht allzu selten, dass Besucher der FC Bayern Erlebniswelt zwei Mal hinschauen - und sich dann denken: „Ist das nicht der…?“  Tatsächlich sieht man im Vereinsmuseum des FC Bayern immer wieder ehemalige Bayern-Legenden und prägende Figuren des deutschen Fußballs. Auch privat haben die Allianz Arena und die FCB Erlebniswelt schon den einen oder anderen Ehemaligen mit seiner Familie angelockt. Oft aber sind Spieler und Funktionäre vor Ort, um das Angenehme mit dem Nützlichen zu verbinden: Denn besondere Kulissen für tolle Shootings bieten die Räumlichkeiten im Heimspielstadion des FC Bayern genug.

Erst vor wenigen Wochen zum Beispiel schlenderte Ottmar Hitzfeld durch die FC Bayern Erlebniswelt. Gemeinsam mit Huub Stevens erinnerte sich der 68-Jährige an ein ganz besonderes Jubiläum: Für die „Sport Bild“ posierten die beiden Trainer-Legenden mit der Champions League- bzw. UEFA-Cup-Trophäe, die sie 1997 im zeitlichen Abstand von einer Woche mit Borussia Dortmund bzw. Schalke 04 gewonnen haben. Beim ausführlichen Gespräch über die beiden Finals von vor 20 Jahren herrschte ausgelassene Stimmung, es wurde viel erzählt und noch mehr gelacht. Natürlich erinnerte sitz Hitzfeld inmitten der Vereinsgeschichte auch an seine mit dem FC Bayern gewonnenen Titel - unter anderem seinen zweiten Champions-League-Sieg im Jahr 2001. Dass der deutsche Rekordmeister an an diesem Tag aber nicht im Mittelpunkt stand, störte keineswegs.

Auch Bayern-Legenden sind freilich regelmäßig zu Gast – die Liste aus den vergangenen fünf Jahren ist lang. Vor allem die gewonnenen Pokale laden immer wieder zu tollen Aufnahmen ein. Apropos: Es dauert nicht mehr lange, da wird ein echtes Legenden-Treffen in der FC Bayern Erlebniswelt stattfinden. Zur Eröffnung der neuen Sonderausstellung „MOMENTE. Einmal erlebt. Nie vergessen.“ haben sich schon zahlreiche Stars angekündigt. Besondere Motive sind an diesem Tag garantiert…

Weitere Inhalte