unterstützt durch
Suchen Fill-1
Menü
Aktionstag in den Ferien

Ostereiersuche mit dem FC Bayern

Increase font size Schriftgröße

Gemeinsam mit der ganzen Familie die Allianz Arena erkunden – das ist doch ein perfekter Ferien-Ausflug. Und am Ostermontag heißt es im Heimspielstadion des FC Bayern: Augen auf! Denn auf alle Besucher wartet am 22. April eine lustige Ostereiersuche. Sowohl auf der Arena Tour als auch in der FC Bayern Erlebniswelt wird der Osterhase bunte Eier mit Buchstaben verstecken, die ein Lösungswort ergeben. Für die kleinen Fans gibt es bei erfolgreicher Suche eine süße Überraschung und natürlich ist auch FC Bayern-Maskottchen Berni mit von der Partie. 

Wie funktioniert die Ostereiersuche?
In der Allianz Arena sind Ostereier versteckt, die mit großen Buchstaben versehen sind. An der Kasse im Foyer der FC Bayern Erlebniswelt werden Kärtchen für das dazu gehörige Lösungswort ausgegeben. 

Wo können die Eier versteckt sein?
Auf der Arena Tour, in der FC Bayern Erlebniswelt, im FC Bayern Megastore oder im Arena Bistro.

Was passiert mit dem Lösungswort?
Im Arena Bistro wartet auf die kleinen Fans bei der Nennung des richtigen Lösungswortes eine süße Überraschung.

Ob also auf einer Arena Tour in der Mannschaftskabine oder im Vereinsmuseum – Inhaber eines Kombitickets finden mit einem aufmerksamen Blick die richtige Lösung des Oster-Rätsels. Selbstverständlich können Familien das gesamte kinderfreundliche Angebot nutzen: Im Vereinsmuseum gibt es zum Beispiel das Zuhause des Bayern-Maskottchens Berni. Wie lebt der Bär des FC Bayern? Wo schläft er? Was treibt er den ganzen Tag lang? Im zweistöckigen Berni-Haus können Kinder all das herausfinden und sich zudem im Kick-Feld direkt daneben austoben. Kinderinseln sowie Mal- und Zeichenstationen in der aktuellen Sonderausstellung „Zwischen Atelier und Fußballplatz“ machen den Osterausflug noch abwechslungsreicher. Ein Highlight ist auch die kostenfreie Spielwelt – ein Spielplatz mitten in der Allianz Arena. Spaß für Groß und Klein ist garantiert.

Besonderer Hinweis:
Aufgrund der begrenzten Verfügbarkeit von Tickets vor Ort empfehlen wir, die Tickets vorab online  zu buchen.