Fördertraining

2. Fördertraining mit Dominik Klein

Increase font size Schriftgröße

Anfang März fand das zweite Fördertraining mit Dominik für einen Teil unserer Jugendmannschaften statt, wieder unterteilt in zwei Einheiten.
Zunächst ging es für unsere jüngeren Kids zur Sache. Dieses Mal durften die Kids zunächst ihre Geschicklichkeit und Koordination unter Beweis stellen. Um zusätzlich Spannung hineinzubekommen, traten die Nachwuchshandballer in Teams gegeneinander an. Dabei hatten die Kids sichtlich Spaß.
Weiter ging es dann in Parcours, in denen neben der Koordination auch das Handballerische gepackt wurde. Höhepunkt des wieder ereignisreichen Trainings war das 1-1-Ausprobieren gegen den Weltmeister.
Im Anschluss daran nahmen dieses Mal neben den C-Jugendlichen auch die #bbazis teil. Wie bereits im ersten Fördertraining schon begonnen, lag der Schwerpunkt in der Abwehr. Dieses Mal mit dem Fokus in der 3-2-1 Deckung, auf die in den nächsten Wochen auch im Training Wert gelegt wird. Um das Verständnis für die spezielle Deckungsvariante weiter zu vertiefen, wurde nach den Übungen alles nochmals in der Theorie von Dominik vorgetragen.
Alles in allem war auch das zweite Fördertraining ein voller Erfolg. Umso schöner, dass es für die Minis bis zur C-Jugend am Wochenende bereits mit dem nächsten Fördertraining weitergeht. Die Vorfreude ist bereits jetzt wieder zu spüren.