U15 männlich

Klarer Testspielsieg vor Ferienstart

Increase font size Schriftgröße

Vor dem Beginn der Ferien wollten wir noch ein Testspiel absolvieren, um weitere Spielpraxis zu sammeln. Wir schrieben die in der coronabedingten Abbruch-saison für die Landesliga eingeteilte SG 1880/Schwabing an und diese sagten dankenswerterweise für einen sportlichen Vergleiuch in der Sporthalle in der Gerastrasse zu.

Jedoch mussten wir feststellen, dass sich unser Gast stark verjüngt hat und mit einer Mannschaft aus hauptsächlich 2008er-Jahrgangsspielern antrat. Hier waren wir körperlich deutlich überlegen. Auch spielerisch hatten wir klare Vorteile. Die sich daraus ergebende 10:0-Führung ergab sich fast zwangsläufig. Wir haben dann relativ schnell durchgewechselt, so dass alle 12 Spieler entsprechende Spielzeit hatten.

Aufgrund der Situation ging leider auch etwas die Konzentration und Anspannung verloren. Trotzdem konnten wir unseren Vorsprung weiter stetig ausbauen. Zum Schluss hin, gelangen unseren Gästen noch einige schöne Abschlüsse und Erfolgserlebnisse. Am Ende stand ein klarer 39;:13-Sieg für unsere Jungs.

Wir wünschen den Jungs aus Schwabing alles Gute für die kommende Saison.

Wir selber werden uns in den Sommerferien gut für eine hoffentlich stattfindende Saison 21/22 vorbereiten und verschiedene Fitnessprogramme für alle Spieler erstellen. Am Ende der Sommerfereien startet unser Trainingslager mit 2 Testspielen, auf das sich alle Spieler schon sehr freuen und das Trainerteam natürlich auch.

Einen ganz herzlichen Dank an Nils und Max, die das Spiel gepfiffen haben und an unseren Schiedsrichterwart Lars-Jens, der alles organisiert hat und die beiden Jung-Schiedsrichter dadurch erste praktische Erfahrungen sammeln könnten. Natürlich geht auch wieder ein Dank an die Eltern die uns vor Ort unterstützt haben.

Es spielten:

Flavius und Mohammed im Tor, Leonard, Petar, William, Jeremy, Elias, Lukas, Sinan, Anton, Theo, und Albert