Herren I

Bazis wollen mit neuem Trainer-Duo durchstarten

Increase font size Schriftgröße

In Bezug auf den Trainerposten sind die Weichen für die nächste Saison beim FC Bayern München gestellt worden. Für die erste Herrenmannschaft konnte der Abteilungsleiter Daniel Sack zusammen mit dem sportlichen Leiter Dennis Tschorn mit Fadil Kqiku & Knut Seidel ein erfolgreiches Trainergespann gewinnen.

Mit Kqiku haben die Bayern nun einen ausgewiesenen Experten auf dem Trainerposten, der letzte Saison noch in der Herren Bayernliga als Trainer aktiv war und neben zahlreichen anderen, erfolgreichen Stationen im Münchner und Augsburger Raum auch für den Kosovarischen Handballverband im Trainerteam der Herren Nationalmannschaft stand.

Die Verpflichtung von Kqiku ist ein Glücksgriff, da zahlreiche andere Vereine ebenfalls Interesse an seiner Person bekundet hatten. Zusammen mit Knut Seidel wird nun ein neues Kapitel bei den Bazis beginnen. Seidel, der bereits mit Kqiku gearbeitet hat und ebenfalls in der Bayern- und Landesliga als Trainer aktiv war, reizt die gemeinsame Aufgabe und die vorhandenen Strukturen bei den Bayern.

Das Trainerteam, ausgestattet mit einem 3-Jahresvertrag, will mit einer voll engagierten Truppe in der nächsten Saison attraktiven & erfolgreichen Handball zeigen.