Tipps und Tricks

Dein FC Bayern Adventskalender zum Ausdrucken

Increase font size Schriftgröße

Nur noch 24 mal schlafen...

Heute habe ich dir wirklich eine bärenstarke Bastelanleitung mitgebracht, denn wir basteln gemeinsam deinen eigenen FC Bayern Adventskalender! Damit hast du nicht nur unsere Kids Club Kapitäne Linda und Thomas jeden Tag bei dir, sondern öffnest jeden Tag eine kleine FC Bayern Überraschung. Wie du den Kalender bekommst? Das geht ganz einfach und wird dir die Vorweihnachtszeit sehr versüßen!

Du brauchst dazu: 

Los geht's!

Schritt 1: Am besten bastelst du den Adventskalender gemeinsam mit einem Erwachsenen. So bleibt es für dich ein Geheimnis, was sich hinter den Türchen versteckt und du hast jeden Tag im Dezember eine neue Überraschung. Bitte den Erwachsenen, dir die Druckvorlage auszudrucken. Am besten druckt ihr die Vorlage auf ein A3 Papier. Wenn das dein Drucker nicht kann, durcke einfach auf A4. Die Vorderseite erhältst du und kannst damit beginnen, sie auszumalen. Dafür kannst du Buntstift, Wassermalfarben oder auch Ölkreiden verwenden. 

Schritt 2: Schneide nun die Türchen auf. Achte darauf, dass du nur entlang der gestrichelten Linien schneidest. Die durchgezogenen Linien werden nicht durchgeschnitten. Du kannst dafür eine Schere oder auch eine Nagelschere verwenden. Versuche so genau wie möglich entlang der Linien zu schneiden. 

Schritt 3: Nun gibst du deine fertig bemalte Adventskalender-Vorderseite an den Erwachsenen. Dieser kann nun deinen Adventskalender zusammenkleben. Wie das geht? Ganz einfach. Die bemalte Vorderseite wird umgedreht und an den freien Stellen mit Kleber bestrichen. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass die Türchen nicht mit Kleber bestrichen werden. 

Schritt 4: Als letzter Schritt werden die Vorder- und Rückseite zusammengeklebt. Dabei sollte darauf geachtet werden, dass die Seiten jeweils richtig liegen und die Ecken aufeinander sitzen. Noch einmal kräftig festgedrückt und fertig ist dein selbstgebastelter Adventskalender. 

Jetzt kannst du deinen Kalender aufhängen. Dazu kannst du das kleine Loch mittig am oberen Rand durchstechen und den Kalender mit einem Nagel befestigen. Alternativ kannst du auch Klebeband nutzen. 

Ich wünche dir viel Spaß mit deinem Kalender. Ab dem 1. Dezember kannst du jetzt jeden Tag ein Türchen öffnen und dich gemeinsam mit unseren Kids Club Kapitänen Linda und Thomas auf Weihnachten freuen!

Bis bald, dein Berni!

Weitere Inhalte