Champions-League-Finale 2013: Borussia Dortmund - FC Bayern 1:2

Die Könige von Europa!

Hallo Kids,

was für ein Finale! Unser FC Bayern ist UEFA Champions League Sieger 2012/13!

BÄRENSTARK! Ihr seid die Besten!

Lahm und Co. gewannen das Finale nach spannenden 90 Minuten mit 2:1 gegen Borussia Dortmund. Nachdem Mario Mandzukic das 1:0 in der 60. Minute erzielte, konnte der BVB zunächst acht Minuten später per Elfmeter ausgleichen. Doch dann kam die 89. Minute: Arjen Robben bekommt den Ball von Franck Ribéry im Strafraum zugespielt und schiebt ihn an Roman Weidenfeller vorbei - 2:1! Der Jubel war grenzenlos - Arjen Robben schießt unsere Mannschaft auf Europas Fußballthron!

Unsere Aufstellung:

Neuer - Lahm, Boateng, Dante, Alaba - Martínez, Schweinsteiger - Robben, Müller, Ribéry (90. Gustavo) - Mandzukic (90. Gomez)