FC Bayern - Borussia Mönchengladbach 3:1

Sieg zum Auftakt!

Erstes Spiel, erster Sieg. Unser neuer Trainer Pep Guardiola hat sein erstes Bundesligaspiel als Trainer des FC Bayern gewonnen. 3:1 hieß es nach spannenden 90 Minuten gegen Borussia Mönchengladbach.

Bereits in der 12. Spielminute erzielte Arjen Robben nach toller Vorarbeit von Franck Ribéry das 1:0 und damit das erste Tor der neuen Saison. Nur drei Minuten später erhöhte Mario Mandzukic auf 2:0. Er konnte einen Abpraller nach Ribéry-Schuss verwertete. Es folgte ein unterhaltsames Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Einen Rückschlag gab es in der 40. Minute: Dante grätschte eine Flanke ins eigene Tor. Mit 2:1 gingen die beiden Teams kurz danach in die Halbzeit.

In der 67. Minute wurde es turbulent: Handelfmeter für den FCB, doch Thomas Müller scheiterte an Ter Stegen. Direkt danach wieder Handspiel und wieder Elfmeter! Alaba machte es dann besser und traf zum vorentscheidenden 3:1!

Unsere Aufstellung:

Neuer - Lahm, Boateng, Dante, Alaba - Schweinsteiger (73. Kirchhoff) - Robben, Müller (77. Rafinha), Kroos (85. Martínez), Ribéry – Mandzukic

Weitere Inhalte