Champions League, ManCity-FC Bayern 1:3

"Perfekter Fußball!"

Hallo FCB Kids!

„Ich denke 80 Minuten haben wir heute einen Fußball gesehen, wie ich ihn fast noch nie im Leben gesehen habe“!

So kommentierte unser FC Bayern Präsident Uli Hoeneß das Spiel unserer Mannschaft gegen Manchester City.

Mit einer bärenstarken Leistung gewann unser FC Bayern 3:1 und sorgte damit auch beim Gegner für großen Respekt und Anerkennung. Sogar die englischen Fans applaudierten nach dem Spiel für das Team von Pep Guardiola.

Schon nach sieben Minuten traf Franck Ribéry zum 0:1, ein Auftakt nach Maß. Jetzt gab es für unsere Jungs kein Halten mehr. Pass- und Kombinationssicherheit, Spielfreude, Pressing, Aggressivität und Laufbereitschaft - alles stimmte an diesem Abend. Die Spieler von ManCity fanden kein Mittel gegen Lahm und Co und mussten in der 56.Minute das 0:2 durch Arjen Robben hinnehmen.

Nur vier Minuten später müllerte es wieder im Kasten von City: 0:3 für den FCB! Berni-stark , Thomas! Zehn Minuten vor Schluss wurde es nochmal brenzlig. Erst verkürzte ManCity zum 1:3, dann musste auch noch Jérôme Boateng mit Rot vom Platz. Aber der FC Bayern überstand auch diese Schlussphase und freute sich nach dem Spiel über den siebten CL-Sieg in Folge! Vereinsrekord!

Unsere Aufstellung:

Neuer - Rafinha, Boateng, Dante, Alaba - Lahm - Robben (78. Shaqiri), Schweinsteiger (76. Kirchhoff), Kroos, Ribéry (85. Götze) - Müller

Am Samstag geht es für unsere Jungs gleich weiter. Das Team trifft auf Bayer Leverkusen, aber dazu später mehr...

Bis bald,

Euer Berni!