FC Bayern - Olympiakos Piräus

Rückspiel gegen Piräus

Increase font size Schriftgröße
Wettbewerb Champions-League-Vorrunde, 4. Spieltag
Gegner Olympiakos Piräus
Tabelle 4. Platz, 1 Punkt, 5:8 Tore
Datum, Uhrzeit 06.11.2019, 18:55 Uhr 
Stadion Allianz Arena (70.000 Zuschauer)
Letzte Begegnung Olympiakos Piräus - FC Bayern 2:3 (22.10.2019)

Am Mittwoch, 06. November empfängt der FC Bayern im vierten Spiel der Champions League Gruppenphase Olympiakos Piräus. Anpfiff in der Allianz Arena ist bereits um 18:55 Uhr. 

Bisher konnte der FC Bayern alle drei Champions League Spiele für sich entscheiden und steht damit an der Tabellenspitze seiner Vorrundengruppe. Mit einem Sieg über Piräus an diesem Mittwoch, könnte man sich bereits für das Achtelfinale qualifizieren. Der griechische Gegner konnte bisher erst einen Punkt aus dem Spiel gegen Tottenham mitnehmen, das 2:2 endete. Im Hinspiel in Piräus erzielten diese allerdings zwei Treffer gegen den FC Bayern. 

Nach der zuletzt deutlichen Niederlage in der Bundesliga und dem Wechsel auf der Trainerposition kündigte Cheftrainer Hansi Flick einige taktische Umstellungen an: Nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Süle und Hernández soll Martínez in der Innenverteidigung spielen. Zudem sollen Müller und Kimmich im Aufgebot von Flick stehen. 

Joshua Kimmich freut sich bereits auf das Abendspiel in der Allianz Arena und hat ein klares Ziel: "Es ist für uns Spieler immer eine besondere Stimmung in der Champions League. Bei den Fans merkt man, dass da eine spezielle Stimmung ist, wenn das Flutlicht an ist. Aber egal wie die Stimmung ist: Wir müssen morgen gewinnen."