Artikel-Nr. 19680

Gerd Müller - Der Bomber der Nation

Die erste Biografie über den Bomber der Nation und eine persönliche Aufzeichnung und umfassende Würdigung des großen Idols und einzigartigen Spielers.
Sofort lieferbar
19,99 €
zzgl. Versandkosten 

Infos & Produktdetails

Größentabelle

Die erste Biografie über den Bomber der Nation und eine persönliche Aufzeichnung und umfassende Würdigung des großen Idols und einzigartigen Spielers. Mit bislang unbekannten Informationen - wie seine Demenzerkrankung - über den weltweit beliebten, geschätzten, erfolgreichsten deutschen Fußballers. Mit einem Vorwort von Thomas Müller und umfangreichem farbigen Bildteil.

Sein letztes Tor hat er vor über 30 Jahren geschossen, doch noch immer ist Gerd Müller ein Begriff. Als "Bomber der Nation" ist der einzigartige Torjäger, der im deutschen Fußball fast alle Rekorde hält, die ein Spieler halten kann, in die Geschichte eingegangen. So einfach seine Spielweise und sein Motto ("wennst denkst, is eh zu spät"), so schwer fiel es seinen Gegnern, ihn auszuschalten. Seinen Mitspielern war er ein Segen, seine Tore begründeten den Aufstieg des FC Bayern München von der Nummer zwei in der eigenen Stadt zur Nummer 1 im Land - und in die Weltspitze. Gleiches gilt für die Nationalmannschaft, Deutschland wurde durch Müller-Tore Welt- und Europameister. Den Fußballer Gerd Müller kannte alle Welt, der Mensch blieb stets ein Mysterium. Auch weil es keine Bücher über ihn gab. Diese Biographie ist die erste, die seinen Lebensweg nachzeichnet. Vom Straßenfußballer im schwäbischen Nördlingen zum Weltstar. Der stets im Zwiespalt war, weil er die Begleiterscheinungen seines Berufs hasste. Gerd Müller wollte nur Fußball spielen und Tore schießen, für das Scheinwerferlicht war er nicht geeignet. Gerade das ist eine Erklärung für seine außerordentliche Beliebtheit bis in unsere heutigen Tage.

Material:Pappe, Papier
Größe:14,8 x 21,0 cm, 256 Seiten

 

Das könnte Dir auch gefallen