11
Michaël Cuisance
Mittelfeld

Michaël Cuisance Trikot

Zur Saison 2019/2020 hat Michaël Cuisance einen 5-Jahresvertrag beim FC Bayern unterschrieben und kam vom Ligakonkurrenten Borussia Mönchengladbach. Der französische Mittelfeldspieler läuft für den Rekordmeister mit der Rückennummer 11 auf und reiht sich ein in eine Reihe prominenter Namen wie zuletzt James Rodriguez oder die Legenden Zé Roberto, Stefan Effenberg und auch Karl-Heinz Rummenigge.

Der Weg von Cuisance zum FC Bayern

Seine fußballerische Ausbildung absolvierte Cuisance nicht weit von der deutschen Grenze in verschiedenen Vereinen nahe seiner Heimatstadt Straßburg. Im Alter von 15 machte er den ersten größeren Schritt zum AS Nancy, bis er mit 18 nach Deutschland wechselte und bei Mönchengladbach eine starke Debütsaison in der Bundesliga spielte. Die Fans der Borussen kürten ihn anschließend zum Spieler der Saison 17/18. Auch im Trikot der französischen Nationalmannschaft konnte Cuisance bereits auf sich aufmerksam machen. Von der U16 bis zur U20 durchlief er die Auswahlmannschaften Frankreichs und kam sowohl im zentralen als auch im defensiven und offensiven Mittelfeld zum Einsatz.

Spielerprofil: News & Stats zu Michaël Cuisance