FC Bairisch - Lektion 50

A Stuckara dreiavierzg

Grias Eich beinand und guten Tag! Now we talk Boarisch. In unserer kleinen Sprachschule „FC Bairisch für Anfänger“ findet Ihr regelmäßig die wichtigsten Informationen zur aktuellen Lage beim FCB auf Bairisch – und für auswärtige Fans von Mannheim bis Mombasa auch auf Hochdeitsch. Pack ma’s und viel Vergnügen beim Üben!

„Des hamma uns hart daarwat“ („Das haben wir uns alles redlich erarbeitet“, über die Herbstmeisterschaft und ein großartiges Jahr 2015 für den FC Bayern)  
„A Stuckara dreiavierzg“ („43 Zähler“, unsere stolze Ausbeute in der bisherigen Bundesliga-Saison)  
„Do derf ma ned trutschert sei“ („Wir müssen auch diese letzte Aufgabe seriös angehen“, über das letzte Spiel des Jahres am Samstag in Hannover)  
„De zwing ma a no“ („Diesen Sieg holen wir uns auch noch“, über unser Gastspiel in Niedersachsen)  
„Dene hamma hoamgleicht“ („Wir haben ihnen heimgeleuchtet“, über unseren Pokalsieg vom Dienstag)   
„So wos hamma unsan Lebdog no ned dalebt“ („Solch einen Treffer haben wir ja noch nie erlebt“, über Xabi Alonsos Traumtor)   
„Dene brenn ma sauba oane auf!“ („Auch dieses Spiel wollen wir siegreich gestalten“, über unseren nächsten Pokalgegner Bochum)  
„Langsam haut’s uns d’Augndeggl nunter“ („Die Spieler wirken nach einem langen Jahr etwas müde“, über den Saison-Endspurt)  
„Mit uns legt se koana gern o“ („Auch Juventus Turin hätte uns als Gegner gerne vermieden“, über die Champions-League-Auslosung)